Stand: 20.07.2017 12:50 Uhr | AutorIn: Eva Köhler

Apps, die ihr im Urlaub unbedingt braucht!

Städtetrip oder Strandurlaub: Es gibt Apps, die müssen vor jedem Urlaub aufs Smartphone. Sie machen den Flug erträglicher, helfen dem Sonnenbrand auszuweichen und bringen euch vor Ort auf dem schnellsten Weg zum nächsten Restaurant.

Eingequetscht zwischen fremden Menschen ist fliegen vor allem eins: Langweilig. Muss aber nicht sein: Denn die Flugzeit ist perfekt, um die Trips für die ersten Tage zu planen oder um zu spielen. Wir geben euch die wichtigsten App-Tipps für euren Sommerurlaub.

Für den Flug

Einfach mal spielen: Mit "Paper Planes" (nur für Android) spielt ihr im Flugzeug mit Flugzeugen. In der App faltet ihr Papier-Flieger, stempelt euren Standort darauf und werft ihn in das große Papierflieger-Meer, das den Planeten bedeckt. Um den Flieger losfliegen zu lassen, müsst ihr euer Smartphone wie einen Papierflieger halten - durch die Bewegung beginnt der Flieger auf dem Smartphone seine Reise. Das sieht etwas komisch aus, macht aber Spaß.

Wenn ihr schon mit euren Sitznachbarn ins Gespräch gekommen seid, klebt ihr euch entweder Post-Its auf die Stirn und spielt "Wer bin ich" oder falls ihr Gesellschaftsspiele lieber vermeidet, spielt "Wer bin ich" digital auf dem Android- oder iPhone gegen den "Akinator". Danach empfehlen wir ein paar Runden "Color Switch" (Android & iPhone): Hier steuert ihr einen kleinen Ball durch Quadrate, Kreise, Dreiecke und Spiralen - dabei muss die Farbe des Balls immer zur Farbe Quadrats passen. Aber Vorsicht, das Spiel weckt vermutlich euren Ehrgeiz.

 

Vor Ort

Fünf Apps, die ihr im Urlaub unbedingt braucht sind "Google Trips", den offline Reiseführer "Triposo" (Android & iPhone) und die Location-Finder-App "World Around Me", den "Google Übersetzer" und den "Toilettenfinder".

"Google Trips" zeigt euch die wichtigsten und für euch interessantesten Sehenswürdigkeiten an. Verrät euch, wo ihr Essen gehen solltet und kann, falls ihr das möchtet, sogar Flug, Hotel und Veranstaltungen für euch buchen. "Triposo" ist ein Reiseführer mit offline Karten, der auch ohne Verbindung zum Internet funktioniert. Einzige Voraussetzung: Ihr müsst das GPS anschalten. Die App "World Around Me" zeigt euch direkt auf dem Handy-Bildschirm an, in welche Richtung ihr loslaufen müsst, um zum nächsten Restaurant zu kommen.

Falls ihr im Restaurant die Speisekarte nicht lesen könnt, hilft bei Android und iOS der Google Übersetzer. Die App übersetzt die meisten Sprachen der Welt mittlerweile in verständliche, wenn auch nicht ganz korrekte Sätze. Für den Urlaub gut: Ihr müsst das Smartphone nur über die Speisekarte halten, die App übersetzt dann in Echtzeit die Gerichte. Was der Toilettenfinder macht, ist wohl selbsterklärend. Apps, die Klos für euch finden, gibt es für Android-Telefone und iOS - alle leben aber davon, dass Nutzer neue Toiletten melden - nur dann kann die App aktuell bleiben.

 

Für den Strand

Nie wieder Sonnenbrand? Eine App soll helfen, die Sonnenstunden im Urlaub zu genießen. Die Idee hinter Solarize ist einfach: Ihr wählt in der App euren Hauttyp aus, stellt ihr ein, wie hoch der Lichtschutzfaktor eurer Sonnencreme ist und der Timer startet. Ist eure Sonnenzeit vorbei, kämpft euch aus der Strandlethargie und geht im Schatten ein Eis essen. Im N-JOY Test ließ uns die App 2 Stunden bei Lichtschutzfaktor 15 in der Sonne garen. Bedingungslos verlassen solltet ihr euch auf die Zeitangaben der App nicht. Schutz vor Sonnenbrand habt ihr nämlich auch nur dann, wenn ihr euch richtig eincremt. Übrigens: Nachcremen verlängert nicht die Zeit, die ihr in der Sonne verbringen könnt.

Vorsicht: Legt das Smartphone in die Tasche oder an ein schattiges Plätzchen und nicht neben euch in den Sand. Wenn der Akku zu heiß wird, kann das die Akkulaufzeit verringern.

 

Für die Freunde

Urlaubsgrüße gehören einfach dazu. Wie ihr das macht, bleibt euch überlassen. Ihr könnt zum Beispiel eine Postkarte mit eurem Lieblingsurlaubsfotos verschicken. Das funktioniert ganz einfach über Apps wie "MyPostcard" über Android- und Apple-Smartphones. Aber auch per Instagram, WhatsApp oder mit einem Facebook-Foto-Album lasst ihr Freunde an eurem Urlaub teilhaben. Egal, wir ihr die Daheimgebliebenen neidisch machen wollt, eines muss immer stimmen: Die Bilder sollten fantastisch aussehen. Deswegen besorgt euch eine Foto-App wie zum Beispiel "Snapseed" (Android & iOS), um rote Augen aus Fotos zu löschen, Filter darüber zu legen, schiefe Fotos wieder gerade zurücken oder einfach, um die Farben etwas knalliger zu machen, damit das Meer in schönstem Türkis leuchtet.

 

Mehr Tipps für den Urlaub

Travel Hacks: Mit diesen Tricks passt alles in den Koffer

22.06.2017 09:00 Uhr

Sommerlaub: Die schönste Zeit des Jahres. Wenn da nicht das Kofferpacken wäre ... Wir haben Life-Hacks gesammelt, damit ihr entspannt ins Warme starten könnt. mehr

So fies wird bei Hotelbeschreibungen getrickst

14.03.2017 16:20 Uhr

"Balkon mit Blick zur Meerseite" heißt nicht "Balkon mit Meerblick"! Hotels werden im Internet mit schönen Worten beschrieben. Die Realität ist aber oft nicht ganz so schön. mehr

Endlich: Die EU-Roaming-Gebühren fallen weg

15.06.2017 12:20 Uhr

Endlich: Die teuren Roaming-Gebühren im Urlaub fallen von heute an weg. Dafür sorgt ein neues EU-Gesetz. Doch es gibt immer noch Kostenfallen. Das müsst ihr wissen! mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 27.07.2017 | 12:50 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

24.04.2015 13:05 Uhr

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 06:00 Uhr  [Webcam]