Die Geschichte hinter dem Song

Kwabs - "Walk"

Das CD-Cover von Kwabs Single "Walk". © Warner Music International
Das Cover der Single "Walk" von Kwabs.

Kwabs wird in Großbritannien als einer der Newcomer für das nächste Jahr gehandelt. Auf YouTube kann man sogar eine zweistündige Version von seinem ersten Hit "Walk" hören. Welche unschönen Erinnerungen er aber mit dem Song verbindet, weiß Katja Kiessling aus dem N-JOY Musicteam.

Ursprünglich kommt Kwabs aus Ghana, lebt aber seit seiner Kindheit in London. Diese Zeit war nicht einfach, denn seine Mutter konnte nicht alleine für ihn sorgen, weshalb er mit elf Jahren zu einer Pflegefamilie kam. Da gab es allerdings immer wieder Streit.

Das Singen gibt Kwabs die Kraft, seinen Frust zu bewältigen. Mit seinem Lied "Walk" möchte Kwabs Menschen Mut machen und zeigen, dass es weiter geht - egal, wie schwer es ist.

Es ist eine Melodie, die du nicht aus dem Kopf kriegst. Und der Text geht unter die Haut.

Kwabs singt: "Deine Verführung lässt mich noch eine Nacht bleiben - meine Sinne aber lügen mich an, sie lügen mich an." Mit dieser Musik kam der Erfolg und 2011 durfte Kwabs mit seiner außergewöhnlichen Baritonstimme vor Prinz Harry im Buckingham Palast auftreten. Ende 2014 kam dann der endgültige Durchbruch - zwar nicht in England, aber in Deutschland. Sein Song "Walk" schaffte es bei uns direkt in die Top Ten der Single Charts. Zu Recht!

Seite empfehlen:

Seite in sozialen Netzwerken empfehlen

Seite per Mail empfehlen

Alle Rezensionen

Junger Mann hört Musik © picture-alliance/MAXPPP

Album-Check

Die Plattenbesprechungen der letzten drei Monate. MEHR

Mehr Musik

Farin Urlaub Racing Team © Farin Urlaub

Neu im Programm

Frisch im Programm: Musik von Avicii, Mark Ronson und Bruno Mars. MEHR

Nachwuchs

Das Schwarz-Weiß-Bild zeigt das Leipziger Quartett "Pentatones" © Selective Artists

Newcomer des Monats

Jeden Monat präsentiert die N-JOY Musikredaktion vielversprechende junge Bands und Künstler. MEHR

INDEX

A - E

F - L

M - O

P - S

T - Z