Die Geschichte hinter dem Song

Taylor Swift
Mit 24 Jahren hat Taylor Swift schon über 30 Millionen Alben verkauft.
Taylor Swift - Shake It Off

Angefangen hat Taylor Swift mit Country-Musik: Was außerhalb der USA kaum einen Menschen interessiert, verkauft sich in Amerika wie geschnitten Brot. Taylor Swift bekommt sogar sieben Grammys. Doch dann will sie was ändern: Weg vom Country, hin zum Pop.

Rausgekommen ist unter anderem ihr neuer Song "Shake It Off", übersetzt: "Schüttel es ab!" Was meint sie damit? Ganz einfach: Sie steht so oft in der Klatschpresse mit angeblichen neuen Boyfriends, dass sie kaum noch hinterher kommt.

Die lustigsten Momente sind die in denen wir googlen müssen, wer angeblich mein neuer Freund ist und ich kenne den dann gar nicht. Diese Gerüchte muss man einfach abschütteln.

Gut, das Taylor so entspannt mit der Klatschpresse umgeht - und wenn dabei noch so tolle Songs wie "Shake It Off" rauskommen, haben wir ja alle was davon.

Seite empfehlen:

Seite in sozialen Netzwerken empfehlen

Seite per Mail empfehlen

Alle Rezensionen

Junger Mann hört Musik © picture-alliance/MAXPPP

Album-Check

Die Plattenbesprechungen der letzten drei Monate. MEHR

Mehr Musik

Das CD Cover von Allen Hoodies Single "Movie". © Atlantic Records

Neu im Programm

Frisch im Programm: Musik von Hoodie Allen und Gorgon City. MEHR

INDEX

A - E

F - L

M - O

P - S

T - Z