Die Geschichte hinter dem Song

Pressebild Mr. Probz © insidesonymusic.de
Für Mr. Probz war es nicht immer einfach. In der Musik versucht er die Dinge zu verarbeiten.
Mr Probz - "Waves"

Dennis Princewell Stehr alias Mr Probz hat harte Zeiten hinter sich. 2010 wird er in seiner Heimatstadt Amsterdam während einer nächtlichen Kneipentour mitten auf der Straße niedergeschossen und schwer verletzt. 2013 brennt sein Haus ab, er kann sich gerade noch mit einem Sprung aus dem Fenster retten. Aber seine ganzen Sachen sind futsch.

Insofern erklärt sich auch ein bisschen sein Künstlername Mr Probz. Er zieht die Probleme geradezu magisch an. In "Waves" zum Beispiel geht es um eine verkorkste Beziehung. Um die Distanz zwischen zwei Menschen, die mit jedem Streit größer wird. Passend dazu heißt es im Refrain:

Mit jeder Welle treibe ich weiter ab / Und es fühlt sich so an, als würde ich ertrinken / Während ich versuche, gegen den Strom anzuschwimmen.

Karrieretechnisch hat Mr Probz dafür keine Probleme mehr. "Waves" hat immerhin Pharrell Williams und seinen Überhit "Happy" von Platz 1 der deutschen Charts geschubst.

 

Seite empfehlen:

Seite in sozialen Netzwerken empfehlen

Seite per Mail empfehlen

Alle Rezensionen

Junger Mann hört Musik © picture-alliance/MAXPPP

Album-Check

Die Plattenbesprechungen der letzten drei Monate. MEHR

Mehr Musik

Der Musiker CRO. © Chimperator Records

Neu im Programm

Frisch im Programm: Musik von Cro, Ed Sheeran und Lily Allen. MEHR

INDEX

A - E

F - L

M - O

P - S

T - Z