Stand: 09.04.2020 17:47 Uhr

Diese Serien hat das N-JOY Team gesuchtet

Damit euch zu Hause nicht langweilig wird, packt das N-JOY Team aus: Diese 13 Serien haben uns so gefesselt, dass wir alles um uns herum vergessen haben. Viel Spaß beim Binge-Watching!

Jeder, der gern Serien schaut, kennt dieses Gefühl: Ihr habt eine unfassbar gute Serie entdeckt und freut euch auf diesen besonderen Moment des Tages, wenn ihr euch seufzend aufs Sofa schmeißen und Folge für Folge durchsuchten könnt.

Gerade jetzt, wo wir zur Eindämmung des Coronavirus am besten zu Hause bleiben und Abstand zu anderen Menschen halten sollen, können wir alle eine solche Serie gut gebrauchen. Wenn ihr gerade keine geeignete Binge-Watching-Serie am Start habt, kommt hier ein bisschen Inspiration - 13 Lieblingsserien mit Suchtgefahr aus dem N-JOY Team!

1. Nina Zimmermann: "Unreal"

Nina Zimmermann aus eurem N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke ist ein bekennender Serienfan! Neben "Star Trek Discovery" und "Dark" hat sie "Unreal" an einem Stück durchgeschaut:

  • Genre: Comedy-Drama meets Mockumentary
  • Darum geht's: In der Serie geht es darum, wie es hinter den Kulissen einer Reality-Show zugeht. In diesem Fall geht es um die fiktive Show "Everlasting", die wie "Der Bachelor" abläuft und deren Produzenten Prämien für nackte Haut, Notrufe und Zickenkriege kriegen.
  • Binge-Watching-Faktor: 6 von 10
  • Für Fans von: "Der Bachelor", "Desperate Housewives"

 

2. Christian Haacke: "American Crime Story: The people vs. OJ Simpson"

Christian Haacke aus eurem N-JOY Nachmittag ist der Mann an Ninas Seite - äh, zumindest im Job. Wenn das Mikro im Studio aus ist, tauschen Nina und der Haacke sich oft über ihre Highlight-Serien aus. Haackes Binge-Watching-Favorit: "American Crime Story: The people vs. OJ Simpson".

  • Genre: Thriller-Docutainment
  • Darum geht's: In der Serie geht es um die wahre Geschichte und um den Strafprozess gegen O.J. Simpson: Der gefeierte Football-Superstar wird beschuldigt, seine Ex-Frau und ihren Liebhaber umgebracht zu haben.
  • Binge-Watching-Faktor: 8 von 10
  • Für Fans von: "Making A Murderer"

 

3. Katharina Ratzmann: "What If"

Katharina ist unsere Film- und Serienexpertin! Ihr All-Time-Favorite ist "What If" mit Oscar-Gewinnerin Renée Zellweger, die ihr bestimmt aus ihrer Rolle als Bridget Jones kennt. "Die Serie ist unglaublich fesselnd, super dramatisch, überraschend, toll gespielt und man ist quasi die ganze Zeit innerlich mit zerrissen", findet Katharina.

  • Genre: Thriller
  • Darum geht's: Renée Zellweger spielt eine skrupellose Investorin, die einer jungen Frau ein unmoralisches Angebot macht: Sie gibt der jungen Frau das Geld, das sie dringend braucht, um ihr Unternehmen zu retten - dafür will die Investorin aber eine Nacht mit dem Mann der jungen Frau verbringen. Außerdem lauern in der Serie weitere gefährliche Verlockungen.
  • Binge-Watching-Faktor: 9 von 10
  • Für Fans von: "House of Cards"

 

4. Dennis Bangert: "The Boys"

Dennis leitet das N-JOY Online-Team und ist darüber hinaus in bestimmten Bereichen ein echter Nerd. In Sachen Football macht ihm genauso wenig jemand etwas vor wie in Sachen Superhelden. Mit Superhelden hat auch sein Serientipp etwas zu tun.

  • Genre: Superhelden-Action-Drama
  • Darum geht's: Was wäre, wenn Superhelden nur dank der ausgeklügelten PR- und Marketing-Maschinerie eines Großkonzerns die schillernden Helden in schimmernder Rüstung sind - hinter den strahlenden Kulissen aber asoziale, egomanische Psychopathen stecken, die ihre Macht gewissenlos missbrauchen?
  • Binge-Watching-Faktor: 8 von 10
  • Für Fans von: "Marvel", "DC"; Comic-Vorlage von Garth Ennis

 

5. Anthrin Warnking: "This Is Us"

Anthrin arbeitet größtenteils für das N-JOY Online-Team und ist manchmal auch im Radio zu hören. Bei ihrer Binge-Watching-Serie gerät sie ins Schwärmen: "Das Storytelling und die Dramaturgie von 'This Is Us' sind einzigartig, die Figuren so stark! Bei jeder Folge muss ich mindestens einmal vor Glück oder Trauer in Tränen ausbrechen - und das schafft diese Serie ganz ohne Klischee-Kitsch."

  • Genre: Drama
  • Darum geht's: Wir begleiten eine amerikanische Familie durch mehrere Generationen. Dreh- und Angelpunkt: Die außergewöhnliche Liebesgeschichte von Jack und Rebecca sowie das Leben ihrer Drillinge Kate, Kevin und Randall. Jedes Mitglied der "Big Three" hat eigene Probleme und Identitätskrisen: Kate ist zum Beispiel stark übergewichtig, Kevin kämpft mit seiner Schauspiel-Karriere und hat Suchtprobleme, Randall durchlebt Angstzustände. Als Familie erleben sie Höhen und Tiefen.
  • Binge-Watching-Faktor: 9 von 10
  • Für Fans von: "Transparent", "Bloodline"

 

6. Lena Heitsch: "Chernobyl"

Lena kümmert sich bei N-JOY um Social Media und verbringt beruflich bedingt viel Zeit auf Instagram. Manchmal legt sie das Smartphone aber auch weg und widmet sich dem größeren Bildschirm - zum Beispiel, um "Chernobyl" zu schauen. Die Serie ist allerdings keine leichte Kost ...

  • Genre: Drama
  • Darum geht's: Feuerwehrmänner mit riesigen Verbrennungen am ganzen Körper, eine Rauchwolke, die eine ganze Stadt einhüllt und eine Regierung, die die Gefahr nicht ernst nimmt: Die fünfteilige Serie "Chernobyl" zeigt die Reaktor-Katastrophe von 1986 so authentisch, dass man beim Zuschauen selbst Metall-Geschmack im Mund hat.
  • Binge-Watching-Faktor: 9 von 10
  • Für Fans von: "Das Boot"

 

7. Johanna Leuschen: "30 Rock"

Johanna kümmert sich bei N-JOY um neue Podcasts, Sendungen wie "Was wollen wissen" mit Fettes Brot und hat alles im Blick, was mit technischen und inhaltlichen Innovationen zu tun hat. Privat flimmert auch bei ihr die eine oder andere Serie über den Bildschirm. Ihr Fazit zu ihrer empfohlenen Serie: "Mega witzig".

  • Genre: Comedy
  • Darum geht's: Die Serie spielt hinter den Kulissen einer fiktiven Fernsehshow. Emmy-Gewinnerin Tina Fey, die selbst lange als Autorin für "Saturday Night Live" gearbeitet hat, leitet in ihrer Rolle als Liz Lemon das Autorenteam - allerdings nicht ohne Zwischenfälle ...
  • Binge-Watching-Faktor: 8 von 10
  • Für Fans von: "Das Büro", "Saturday Night Live"

8. Claudia Vierjahn: "White Collar"

Claudia arbeitet bei N-JOY im "On Air Design". Sie sorgt mit ihrem Team dafür, dass das N-JOY Programm perfekt klingt und plant Aktionen und Gewinnspiele. Neben "Suits" steht sie total auf "White Collar": Die Serie hat sechs Staffeln und ist, so Claudia, "schöne leichte Unterhaltung".

  • Genre: Krimi
  • Darum geht's: Ein verurteilter Kunstfälscher hilft dem FBI bei der Aufklärung von Verbrechen und darf sich dafür innerhalb eines bestimmten Radius frei in New York bewegen, statt im Gefängnis zu sitzen. Die Serie zeigt nicht nur seine Einsätze, sondern auch sein kompliziertes Liebesleben.
  • Binge-Watching-Faktor: 7 von 10
  • Für Fans von: "Suits", "The Blacklist", "Lucifer"

 

9. Eva Köhler: "Trepalium - Stadt ohne Namen"

Eva ist unsere N-JOY Multimedia-Expertin. Sie kümmert sich um Themen wie Sicherheit im Netz, neue Apps oder Aktuelles aus der Welt der Technik. Serien müssen für Eva im besten Fall Spannung und etwas Action haben - oder alternativ sehr lustig sein. Ihre liebste Binge-Watching-Serie, die ihr mit sechs Folgen locker in einer Nacht durchschauen könnt: "Trepalium - Stadt ohne Namen".

  • Genre: Drama, Sci-Fi, Thriller
  • Darum geht's: In einer Stadt der Zukunft sind die Menschen seit 30 Jahren durch eine Mauer getrennt. Die arbeitende Bevölkerung innerhalb der Mauer hat fließendes Wasser, die Technik ist auf dem neuesten Stand - doch niemand macht seine Arbeit gerne. Auf der anderen Seite der Mauer leben die "Untätigen", die teils obdachlos im Freien schlafen. Doch eine Gruppe aus Rebellen will die Trennung beenden. Gleichzeitig öffnen die Arbeitenden die Mauer für einige wenige "Untätige". Ein Kampf zwischen den Stadtbewohnern und den Unterdrückten beginnt ....
  • Binge-Watching-Faktor: 8 von 10
  • Für Fans von: "Black Mirror", "Orphan Black", "The Travellers", "Transcendence"

 

10. Danny Peters: "Sneaky Pete"

Danny arbeitet bei N-JOY als Redakteur an unterschiedlichen Sendungen - von der N-JOY Morningshow bis hin zum N-JOY Nachmittag. Privat ist Danny großer Fußball-Fan - und genauso spannungsreich mag er es auch in Sachen Serien.

  • Genre: Krimi/Drama
  • Darum geht's: Ein Trickbetrüger wird nach mehreren Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen. Kaum in Freiheit, plant er das nächste große Ding und nimmt dafür die Identität seines ehemaligen Zellengenossen an.
  • Binge-Watching-Faktor: 8 von 10
  • Für Fans von: "Breaking Bad", "American Gods", "Prison Break"

 

11. Nikolai Zech: "Stranger Things"

Nikolai ist einer unserer Frühaufsteher: Er unterstützt Kuhlage und Hardeland aus eurer N-JOY Morningshow bei der Sendungsvorbereitung. In Sachen Sport steht er auf American Football, in Sachen Serien auf eine Serie, die man innerhalb von wenigen Tagen durchzocken kann.

  • Genre: Fantasy
  • Darum geht's: Eine Gruppe von Kids kämpft gegen ein Ungeheuer aus einer Parallelwelt. Aber erst mal müssen sie dafür sorgen, dass sie ernst genommen werden - auch, um ihren Freund Will zu retten.
  • Binge-Watching-Faktor: 9 von 10
  • Für Fans von: "Akte X", "Dark", "Riverdale"

 

12. Thomas Nief: "The Mentalist"

Thomas ist neben Lena der zweite Social-Media-Experte im N-JOY Team. Er steht auf eine zeitlos schöne Serie:

  • Genre: Crime
  • Darum geht's: "The Mentalist" handelt von Patrick Jane, der sein Geld früher damit verdient hat, anderen vorzugaukeln, er könne als Medium mit Verstorbenen kommunizieren. In Wahrheit besitzt er eine unglaubliche Beobachtungsgabe und Kombinationsfähigkeit. Kurz nachdem er den Serienmörder Red John in einer TV-Sendung als armseligen Irren darstellt, werden Patrick Janes Frau und Tochter ermordet. Nach Jahren in der Psychiatrie unterstützt Patrick Jane die Behörde bei der Aufklärung von Mordfällen und hofft, dabei auf eine Spur von Red John zu stoßen, um Rache zu üben.
  • Binge-Watching-Faktor: 6 von 10
  • Für Fans von: "Dr. House", "Lie To Me", "White Collar"

 

13. Frank Probst: "Vikings"

Frank ist unser Marketing-Experte und bei so ziemlich allen N-JOY Events am Start. Kein Wunder, dass er zwischendurch mal eine Auszeit vor dem Fernseher braucht. Seine Suchtserie hat einen historischen Hintergrund:

  • Genre: History/Abenteuer
  • Darum geht's: Die Wikinger aus Norwegen fallen in andere Länder ein und brandschatzen. Dabei stellt sich heraus, dass der christliche Glaube den Göttern aus dem Norden nur wenig entgegenzusetzen hat.
  • Binge-Watching-Faktor: 11 von 10!
  • Für Fans von: Wikingern, "The Last Kingdom", "Spartacus"

 

 

Weitere Informationen

Serien: Geheimtipps aus der N-JOY Redaktion

Ihr seid mit eurer Lieblingsserie durch? Oder habt einfach keine Lust auf Serien à la "House Of Cards", die jeder guckt? Hier kommen 14 Tipps abseits des Mainstreams! mehr

Diese Kinderserien werden wir nie vergessen

Oft reichen schon die ersten Takte der Titelmelodie eurer Lieblingsserie, um euch direkt in die Kindheit zurück zu beamen. Wir sagen nur: "Gummibären hüpfen hier und dort und überall ...". mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke | 18.03.2020 | 15:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook