Stand: 26.07.2017 11:35 Uhr

Streaming-Filmtipps aus der N-JOY Redaktion

Der Sommer bei uns im Norden lässt noch auf sich warten. Notgedrungen verbringen wir derzeit also mehr Zeit drinnen als geplant. Damit daraus doch noch eine Premium-Zeit wird, haben wir euch ein paar Filmtipps zusammengetragen, die ihr aktuell über Streaming-Dienste gucken könnt.

So bunt gemischt wie unsere N-JOY Redaktion sind auch die jeweiligen Filmtipps ausgefallen. Vom Teenager-Kitsch über Komödie bis hin zum Psychothriller, wir haben alles im Angebot. Jetzt müsst ihr euch nur noch einen Film oder gleich mehrere aussuchen.

 

L.A. Crash

Tipp von: Anne Raddatz

Ich liebe Episodenfilme, bei denen man erst am Ende merkt, inwiefern die einzelnen Handlungsstränge zusammenhängen. Einer meiner liebsten Episodenfilme ist "L.A. Crash" aus dem Jahr 2004. Zum einen ist der ziemlich hochkarätig besetzt, zum anderen kenne ich kaum Filme, die das Thema Rassismus so emotional umsetzen, wie dieser. Bei der Szene, in der Ryan Philippe Jennifer Esposito aus einem brennenden Auto retten will, kriege ich jedes Mal Gänsehaut. Wenn ihr wissen wollt warum, guckt ihn euch an. Ist schon knapp 13 Jahre alt, aber (leider) thematisch immer noch sehr aktuell.

Läuft auf: Amazon Prime

 

Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

Tipp von: Anthrin Warnking

Der Film ist eine unglaublich komische und skurrile Compilation, die aus sechs Kurzgeschichten besteht. Die scheinbar voneinander unabhängigen Episoden haben eines gemeinsam: In jeder Episode dreht mindestens eine der Hauptfiguren komplett durch - weil sie selbst korrupt ist oder weil sie sich bedroht oder ungerecht behandelt fühlt. Durch den schwarzen Humor und die völlig unvorhersehbaren Handlungsstränge wird euch während der zwei Stunden garantiert nicht langweilig – vor allem, weil ihr immer wieder damit beschäftigt seid, vor lauter Fremdscham die Hände über dem Kopf zusammen zu schlagen. Am Ende jeder Episode wird euch wieder klar: Gewalt war schon wieder nicht die Lösung.

Läuft auf: Amazon Prime, Maxdome

 

Swimming Pool

Tipp von: Pascal Strehler

Der leuchtend blaue Swimming Pool eines Ferienhauses bildet den Mittelpunkt dieses beklemmenden Thrillers von François Ozon. Die britische Krimi-Autorin Sarah Morton schreibt genau dort unter der südfranzösischen Sonne ihr neues Buch. Dann bekommt sie unerwarteten Besuch ... Was passiert gerade wirklich und was ist Fiktion? Das muss jeder selbst deuten. 99 Minuten Verführung, Verwirrspiel und Foie gras.

Läuft auf: Netflix

 

Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün

Tipp von: Anja Haufe

Ich gebe es zu, ich gucke zu Hause meistens Quatschfilme aus reinen Unterhaltungsgründen. Als letztes habe ich die Trilogie nach den Büchern von Kerstin Gier "Robinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün" geguckt. Teenager-Scifi-Abenteuer-Kitsch-Kram.

Läuft auf: Amazon Prime

 

Prisoners

Tipp von: Axel vom Bruch

Zwei kleine Mädchen werden Thanksgiving gekidnappt. Schnell glauben Polizei und einer der Väter der Mädchen den Täter gefunden zu haben. Und dann kommt alles anders ...
Schon lange nicht mehr ist mir ein Film so unter die Haut gegangen. Großartiger Psycho-Thriller des frankokanadischen Regisseurs Denis Villeneuve mit Jake Gyllenhaal und Hugh Jackmann in den Hauptrollen. Wem schon "Sieben" und "Zodiac" gefallen hat ... nur Mut.

Läuft auf: Amazon Prime

 

Der unsichtbare Gast

Tipp von: Jan Kuhlmann

Dieser spanische Psychothriller beginnt damit, dass ein verletzter junger Mann in einem Hotelzimmer langsam wieder zu sich kommt. Seine Geliebte dagegen liegt leblos im Bad. Das Zimmer ist von innen verschlossen - so dass alles gegen Adrián spricht. In diversen Rückblenden, an deren Anfang ein tödlicher Unfall steht, treten immer wieder neue Versionen von allen Beteiligten zutage. Und wie es sich für einen guten Thriller gehört, gibt's am Ende eine wahnsinnige Wendung.

Läuft auf: Netflix

 

Wie ein einziger Tag

Tipp von: Dhala Rosado

Es ist die schönste Liebesgeschichte, die ich kenne. "Wie ein einziger Tag" zeigt auf ganz ehrliche Weise gleichzeitig die Vergänglichkeit von großen Gefühlen und die Macht von Erinnerungen. Außerdem sind beide Hauptdarsteller großartig: Rachel McAdams und Ryan Gosling.

Läuft auf: Netflix, Amazon Prime

 

Transcendence

Tipp von: Eva Köhler

Wenn der Geist eines Genies in einem Computerprogramm weiterlebt, kann das die Rettung der Welt oder ihre Zerstörung bedeuten. In Transcendence geht es genau darum: Darf ein Computer-Programm, das klüger ist als alle Menschen der Welt zusammen, selbstständig Entscheidungen treffen? Transcendence ist eigentlich ein Action-Film mit einem super aktuellen Thema (künstliche Intelligenz), einer Liebesgeschichte und einer Terrororganisation, die den Fortschritt stoppen möchte. Transcendence ist aber auch eine Zukunftsvision, die eine schöne, aber gruselige neue Welt zeigt. Wer sein Smartphone liebt, iRobot gesehen hat und "Ein-Mann-rettet-die-Welt"-Filme mit Stunts und Explosionen mag, für den ist Transcendence Pflicht.

Läuft auf: Netflix, Amazon Prime, Maxdome

 

 

Mehr zum Thema Streaming

Emoji-Quiz: Erkennt ihr diese Serientitel?

18.09.2017 09:00 Uhr

Alle Serienjunkies aufgepasst! Erkennt ihr eure Lieblingsserie nur mit Hilfe von Emojis? Testet euer Expertenwissen in unserem Emoji-Quiz. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke | 26.07.2017 | 16:20 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
12:00 - 15:00 Uhr  [Webcam]