Stand: 28.05.2017 00:29 Uhr | AutorIn: Dhala Rosado

Deichkind live: Das war "leider geil"!

Was haben riesige rosa Gehirne, Ferris MC und Pestmasken gemeinsam? Richtig! Zusammen sind sie eine Deichkind-Show. Bei all dem Licht- und Kostüm-Inferno auf der Bühne, gibt's sechs Lebensweisheiten, die man von einem Konzert der Hamburger Hip-Hopper und Elektropunker mitnehmen kann.

Manchmal sollte man einfach das tun, worauf man Bock hat!

MC Philipp Grütering aka Kryptik Joe, Sascha Reimann oder auch Ferris MC und MC Sebastian "Porky" Dürre schaffen es seit der Jahrtausendwende immer wieder mit ihren Tracks in die Charts. Das Geheimrezept: Sie machen einfach, worauf sie Bock haben - auch musikalisch. Das beweist schon der erste Song am Samstagabend "So ne Musik". Lyrics wie diese erst recht: "Wir zelebrieren den Krach, danach smashen wir Gitarren. Wir holen die Tröten raus und fallen völlig aus dem Rahmen."

 

Think big!

"Denken Sie groß" ist die Hymne für alle unter uns, die dringend mal einen Arschtritt brauchen. Nicht, weil sie zu faul oder träge sind, sondern einfach, weil sie sich nicht trauen. "Ein bisschen Größenwahnsinn kann nicht schaden und auf einmal können Sie fliegen. Denken Sie groß! Geben Sie nicht auf und leben Sie den Traum, dafür muss man kein Genie sein. Denken Sie groß!" Das lassen sich die 25.000 Besucher der N-JOY Starshow 2017 nicht zwei Mal sagen und jubeln den überdimensionalen Gummigehirnen inbrünstig zu.

 

Nehmt eure First-World-Problems nicht so ernst!

Mit "Mehr als lebensgefährlich" hüpfen die Deichkind-Fans am Sonnabend in Hannover zu einer musikalischen Parodie unserer banalen Alltagssorgen. Privilegiert wie wir in unserer westlichen Welt leben, beschäftigen wir uns oft mit "Problemen", die eigentlich keine sind. Schluss damit, pöbeln Deichkind durch die Blume, indem sie absurde Sorgen als "lebensgefährlich" bezeichnen: "Ey, mein Toaster ist immer voller Krümel und immer klingelt es, wenn ich schnell mal was bügel."

 

Hört auf, euch klein zu machen!

Dem Chef gefallen, Deadlines einhalten, Ellenbogen raus und unbezahlte Überstunden: "Bück dich hoch!" klingt im ersten Moment wie ein massiver Partytrack - brüllen, ausrasten, T-Shirts ausziehen. Eigentlich steckt aber auch hinter dieser Nummer ernsthafte Gesellschaftskritik und viel Ironie. Nicht, dass das irgendwen in Hannover vom Feiern abgehalten hätte - aber Wiederholungen haben ja immerhin oft ein bleibendes Resultat.

 

Lasst euch doch mal fallen!

"Wir befehlen euch zu feiern, euch an uns zu berauschen und wenn ihr dadurch pieschern müsst, dann lasst es einfach laufen." Eine Befehlskette, der man sich ganz gerne unterordnet, oder? Wenn Deichkind zum Appell rufen, dann folgen Tausende. Ohne Zweifel wird gepogt, gepowert, gefeiert. Abriss in Hannover.

 

Manche Dinge sind leider geil!

Dazu gehören bekanntermaßen viele Dinge, die man sich eigentlich versucht, zu bieten. Es gehören aber auch Dinge wie dieses Konzert dazu. Was für eine Show, was für eine Inszenierung, wie viel Tiefe - obwohl man im ersten Moment nur Krawall hört. Der Platz als Headliner bei der N-JOY Starshow ist auch nach so vielen Jahren Bandgeschichte noch mehr als verdient.

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Kuhlage und Hardeland - Die N-JOY Morningshow | 27.05.2017 | 14:00 Uhr

Gewinnt Tickets für das Deichbrand Festival

15.01.2018 07:00 Uhr

Was habt ihr vom 19. bis 22. Juli 2018 vor? Wisst ihr noch nicht? Falsch! Wir schicken euch aufs Deichbrand Festival, die Party der Superlative mit den Toten Hosen, Casper, SDP und vielen mehr. mehr

NDR Late Night mit JOCO: Teilnahmebedingungen Facebook-Verlosung

16.01.2018 05:00 Uhr

Wer darf mitspielen, wann endet die Teilnahmefrist? Alles was ihr zu unserem Gewinnspiel bei Facebook wissen müsst, könnt ihr hier ausführlich nachlesen. mehr

Sido: Teilnahmebedingungen Facebook-Verlosung

11.01.2018 05:00 Uhr

Wer darf mitspielen, wann endet die Teilnahmefrist? Alles was ihr zu unserem Gewinnspiel bei Facebook wissen müsst, könnt ihr hier ausführlich nachlesen. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
09:00 - 12:00 Uhr  [Webcam]