Stand: 18.11.2021 12:45 Uhr

Adventskalender: Ideen für leere Türchen

Jeden Tag ein Türchen öffnen - das ist eine der größten kleinen Freuden im Advent. Wenn wir allerdings selbst einen ganzen Kalender mit 24 kleinen Geschenken füllen sollen, wird aus Spaß ganz schnell Ernst. Wir haben Anregungen für eure letzten leeren Türchen.

Es ist jedes Jahr dasselbe: Die Idee eines selbstgemachten Adventskalenders klingt absolut perfekt. Wenn wir den Plan dann allerdings in die Tat umsetzen wollen und alle Türchen füllen müssen, fällt uns plötzlich auf, dass 24 eine ziemlich hohe Zahl ist. Zum Glück gibt es eine Lösung für diese fast ausweglose Situation: Wir haben ein paar einfache Ideen, wie ihr den Adventskalender füllen könnt und dabei auch noch wahnsinnig kreativ wirkt.

Kleine Müsli-Schachteln

Flakes mit grünem Tee, Dinkel-Flakes oder die Körnermischung mit Goji-Beeren - es gibt mittlerweile sehr viele ausgefallene und leckere Müsli-Sorten. Sieht die Verpackung euch nicht hübsch genug aus, könnt ihr eine größere Streichholzschachtel wieder verwenden und das Müsli dort (ohne Milch!) reinfüllen - fertig ist das Mini-Frühstück!

 

Beauty-Produkte

Ein neues Haargel oder eine Gesichtscreme für ihn, eine kleine Parfumprobe oder ein außergewöhnlicher Lippenstift für sie oder ein Badezusatz für beide: Ein Besuch im Drogeriemarkt lohnt sich definitiv!

 

Getränkepröbchen

Kleine Getränkeflaschen kommen immer gut an. Dabei müssen es gar keine alkoholischen Getränke sein, auch coole Limos gibt es oft im Mini-Format. Tipp: Gleich ein Probierset mit mehreren unterschiedlichen Geschmäckern kaufen - zack, schon sind drei oder vier Türchen gefüllt.

 

Kaugummis oder Traubenzucker

Schokolade im Adventskalender kann jeder. Traubenzucker oder Kaugummis sind mal was anderes. An unterschiedlichen Sorten mangelt es hier auch nicht. Hauptsache bunt!

 

Macarons

Diese schicken Kekse mit Füllung sind total im Trend und es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Geschmackssorten. Auch hier könnt ihr gleich mehrere auf einen Schlag kaufen. Aber Achtung: Da sich frische Macarons nicht sehr lange halten, eignen sie sich am besten gleich für eines der ersten Türchen. Verpackt die Macarons am besten in kleine Schachteln, damit die zarten Leckereien nicht völlig zerdrückt ausgepackt werden.

 

Teebeutel

Auch Teesorten gibt es wie Sand am Meer. Da hilft es natürlich, wenn man die Vorlieben und Abneigungen des Beschenkten kennt. Tipp: Selbst kreierte Teesorten aus verschiedenen Kräutern kommen auch super an.

 

Liebe Worte - als Brief oder Buch

Persönlicher geht's nicht: Wie wäre es mit einem kleinen Brief oder einem Buch zum Ausfüllen? Kommt ganz sicher gut an!

 

Selbst gebastelter Weihnachtsschmuck

Ein kleines, einfaches DIY kriegen selbst die größten Bastel-Muffel hin. Ob duftende Sterne aus Mandarinenschalen, selbstbemalte Kugeln für den Weihnachtsbaum oder eine Kette aus Tannenzapfen - Selbstgemachtes macht immer Freude!

 

Geduldspiele

Ob ein kleines Holzsteckspiel, der berühmte Zauberwürfel oder den klassischen Zauberwürfel - für solche Beschäftigungen nimmt man sich doch nur an gemütlichen Abenden im Advent Zeit, oder?

 

Scharfe Sauce

Harte Zeitgenossen, die gern schlemmen, kann man mit dieser Idee begeistern. Scharfe Saucen gibt es in verschiedenen Farben und keine schmeckt (so scharf) wie die andere. Und vielleicht inspiriert das den Beschenkten ja sogar zu einem tollen, selbstgekochten Abendessen ...

 

Der Klassiker: Schokolade oder Pralinen

Feine Pralinen mag doch jeder gern. Hier bietet es sich ebenfalls an, die kleinen Leckereien in hübsche Schachteln zu verpacken und auf mehrere Tage zu verteilen. Alternativ gibt es auch ziemlich abgefahrene Schokolade-Kreationen mit Chili-, Lakritz- oder Ananas-Geschmack.

 

Außergewöhnliche Gewürze

Gewürze pimpen jedes Essen unheimlich auf - und somit auch euren Adventskalender. Einfach in kleine Tütchen packen, Schleife drum binden - fertig!

 

Snacks für den Filmabend auf der Couch

Eigentlich ist der Dezember ja der heimliche Partymonat des Jahres - vom Weihnachtsmarktbesuch über die Weihnachtsfeier bis hin zu den Feiertagen. Da wir diese Vorweihnachtszeit eher auf der Couch als unterwegs verbringen, benötigen wir auch ordentlich Snacks für die Filmabende. Wie wär's mit Mikrowellen-Popcorn, Chips oder Fruchtgummi?

 

Noch mehr Ideen

N-JOY Redakteurin Isa Scholz hat ein ganz besonderes Hobby: Sie pflegt seit mehreren Jahren eine Liste mit Ideen für die weihnachtlichen Türchen. Hier ein Best-of für noch mehr Adventskalender-Inspiration:

  • Zeitschrift, die zum Hobby des Beschenkten passt
  • Schoko-Adventskalender - damit man zwei Adventskalender hat
  • Massage-Öl
  • Plätzchenförmchen
  • Rubbellos
  • Mit Foto bedruckte Drogerie-Artikel
  • Kleiner Adventskranz
  • Gemeinsames Foto aus diesem Jahr
  • Eiskratzer fürs Auto
  • Teezubehör - zum Beispiel ein Teesieb oder ein kleines Stövchen
  • Eine große Tasse für Tee oder Kaffee
  • Eine Flasche Glühwein oder Punsch
  • Erkältungsbalsam
  • Seifenblasen
  • Ein Rezeptbuch für Plätzchen
  • QR-Code für ein Hörbuch
  • Kleiner Taschenkalender
  • Weihnachtsbaum-Deko
  • Kaugummi
  • Gutschein für das Lieblingsessen vom Lieferdienst
  • Retro-Süßigkeiten von früher
  • Socken - je nach Beschenktem vielleicht auch Ski- oder Laufsocken
  • Studentenfutter oder besondere Nüsse
  • Kinogutschein (fürs nächste Jahr oder einen Gutschein für einen Film bei einem Streamingdienst)
  • Backzutaten - zum Beispiel Deko-Streusel oder Glasur
  • Handyzubehör wie zum Beispiel eine Panzerglasfolie
  • Schlüsselanhänger
  • Ein hübsches Holzbrettchen

 

Hardware

12 Ideen für Last-Minute-Adventskalender

Letzte Chance, pünktlich einen Adventskalender für eure Liebsten vorzubereiten. Wir haben Ideen gesammelt, wie ihr in maximal 60 Minuten 24 Türchen füllt - und die sehen nicht nach Last Minute aus. mehr

Nachhaltig Weihnachten feiern: 5 Tipps

Strohsterne statt Lametta, Zeitungs- statt Geschenkpapier: Weihnachten zu feiern und dabei ein bisschen auf die Umwelt zu achten, ist gar nicht so schwer. Mit diesen einfachen Tipps klappt es. mehr

Das perfekte Geschenk: So geht's

Wusstet ihr, dass es wissenschaftliche Erkenntnisse zu der Frage gibt, was das perfekte Geschenk ausmacht? Alles was ihr dazu wissen müsst, gibt's hier. mehr

10 Angeber-Fakten über Glühwein

Warum macht Glühwein einen dicken Kopf? Wie viele Kalorien hat ein Becher Glühwein? Was bedeutet es, wenn der Glühwein bräunlich ist? Mit diesen Fakten seid zur Weihnachtszeit der Star. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Kuhlage und Hardeland - Die N-JOY Morningshow | 17.11.2020 | 05:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook