Stand: 11.03.2020 13:22 Uhr

Welche Kabine wähle ich auf öffentlichen Klos?

Öffentliche Klos sind oft ein Desaster. Wenn ihr aber mal dringend müsst: Welche Toilettenkabine ist die sauberste?

Im Kino, am Bahnhof oder auf der Raststätte: Jeder von euch kennt doch sicher die Qual der Wahl, wenn es unterwegs doch mal dringend wird. Welche der Toilettenkabinen wird wohl die am wenigsten fiese sein? Gibt es vielleicht sogar ein System, nach dem andere auswählen und das ich somit austricksen könnte? Wir haben mit Psychologieprofessor Lars Schwabe gesprochen.

1. Wir entscheiden unbewusst!

Tatsächlich denken die wenigsten Menschen so lange über ihre Schüsselwahl nach wie wir in diesem Moment. Seid euch also gewiss: Ein Großteil eurer Mitmenschen geht nach dem Gefühl - und das meist innerhalb von Sekundenbruchteilen. Wir müssen also verstehen, wie Menschen diese unbewusste Entscheidung treffen ...

 

2. Am liebsten die goldene Mitte!

"Links oder rechts? Ach, ich nehm die Mitte!" Sobald wir mehr als zwei Optionen zur Auswahl haben, neigen wir dazu, die mittlere Kabine zu benutzen. Das hat ein Forscherteam aus Kalifornien herausgefunden. Die Psychologen hatten überall gleich viel Klopapier verteilt. Dieses war in der Mitte viel schneller aufgebraucht als das Papier in den äußeren Kabinen.

 

3. Also: lieber außen als innen!

Die Moral der Geschicht - nimm die Mitte lieber nicht? Ja, irgendwie nicht falsch ... Dennoch könnt ihr euch bei den äußeren Kabinen nicht unbedingt sicher sein, dass sie sauberer sind. Viel zu viele Faktoren können hier mit reinspielen.

Ein Tipp von uns: Ihr könntet versuchen, eurem Verstand einen kleinen Streich zu spielen. Die meisten von uns vermuten, dass ihre Mitmenschen die erstbeste Wahl treffen und setzen deshalb auf die zweite. Aber: Wenn das alle machen, war's das natürlich mit dem Effekt. Also entscheidet euch beim nächsten Besuch auf dem stillen Örtchen doch einfach für umgekehrte Psychologie. Geht gleich in die erste freie Kabine - und nicht in die letzte.

 

Weitere Informationen

10 Tipps gegen das Post-Holiday-Syndrom

Vom Strand zurück an den Schreibtisch: Für viele Deutsche eine Horrorvorstellung, die schon vor dem ersten Arbeitstag an der Erholung nagt. Wir verraten euch, wie der Start leichter fällt. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke | 11.04.2017 | 16:20 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]