Stand: 07.02.2020 13:32 Uhr

Diese Dinge kennen nur große Menschen

Hinten im Auto fühlt ihr euch wie in einer Sardinenbüchse, dafür habt ihr auf Konzerten freie Sicht? Dann kommen euch diese Dinge bestimmt auch bekannt vor.

Eure Kindheit verbindet ihr mit blauen Knien und ihr könnt nicht mehr an einer Hand abzählen, wie oft jemand gefragt hat, wie die "Luft da oben" ist oder ob "ihr Basketball spielt"? Dann gehört ihr zu den Hochgewachsenen. Und ihr wisst: DIE LUFT HIER OBEN IST ECHT GUT.

Manchmal nervt es, manchmal wollt ihr nicht mit euren kleiner geratenen Freunden tauschen, die nirgends rankommen. Also: Alles eine Frage der Perspektive!

Diese Situationen, Problemchen und Vorteile kennt ihr sicherlich auch, wenn ihr zu den Großen gehört:

1. Freie Sicht

Konzerte, Partys und Co. stellen euch vor keine Herausforderung, denn dank eurer Körpergröße behaltet ihr immer den Überblick. Und tatsächlich: Die Luft ist ziemlich gut hier oben.

 

2. "Kannst du mir das mal geben?"

Im Sommer könnt ihr Kirschen direkt von den Bäumen pflücken, in eurer Wohnung kommt ihr problemlos überall dran und ihr werdet stets gefragt, wenn jemand im Supermarkt am obersten Regalfach scheitert? Es ist doch schön, gebraucht zu werden!

 

3. Zu kurze Hosen

Shopping kann als große Person so richtig nerven. Hosen mal wieder zu kurz? Tja, beim Schneider verlängern lassen wird wohl nichts. Immerhin: Der knöchelfreie Ankle-Hosen-Trend kommt euch ziemlich gelegen.

 

4. Eure Armspannweite ist unschlagbar

Drei Gänge, um eure Einkäufe in die Wohnung zu schleppen? Fehlanzeige! Dank eurer endlos langen Arme kriegt ihr Brot, Milch, Toilettenpapier, Apfelsaft und Co. in einem Schwung mit.

 

5. "Shotgun" ist lebensnotwendig

Naja, vielleicht nicht lebensnotwendig, aber trotzdem macht der Beifahrersitz euer hochgewachsenes Dasein einfach besser. Mit "Shotgun" sichert ihr euch vorm Autofahren den Platz neben dem Fahrer. Hinten fühlt ihr euch nämlich eingeklemmt wie in einer Sardinenbüchse. Auch wenn euch die Leute auf dem Rücksitz immer ein wenig leid tun, wenn ihr dann auch noch euren Sitz bis zum Einrasten nach hinten schiebt. Aber irgendwo müssen ja die Beine hin!

 

6. Kopf und Knie können ganz schön was ab

Türen sind grundsätzlich zu tief gebaut, euer Orthopäde kennt euch beim Namen und wenn ihr an eure Kindheit denkt, kommen euch als zuerst eure stets blauen Knie in den Sinn? Seht es positiv: Ihr seid inzwischen knallhart im Nehmen und nehmt eure Umgebung deutlich wachsamer wahr.

 

7. Sneaker sind eure besten Freunde

Turnschuhe sind super bequem und für uns größere Menschen unverzichtbar. Während sich zum Beispiel kleinere Frauen gern mal mit High Heels ein paar Zentimeter größer schummeln, brauchen wir in puncto Körpergröße keine ungemütlichen Hilfsmittel - sofern wir Schuhe finden. Das kann nämlich durchaus eine Herausforderung sein.

 

8. Nackenschmerzen-Garantie: ducken

Duckt ihr euch oft einfach aus Gewohnheit? Eine seltsame Angewohnheit, die noch aus Schulzeiten stammt. Als ihr in der sechsten Klasse schon 1,75 Meter groß wart und euch neben euren winzigen Mitschülern wie ein Riese vorgekommen seid, fing das irgendwie an mit der gebeugten Haltung. Spätestens seit dem letzten Orthopäden-Termin heißt es: Brust raus und Kopf hoch!

 

9. "Spielst du eigentlich Basketball?"

Eure endlos langen Beine scheinen Menschen ständig an Profi-Sportarten zu erinnern. Irgendwie schmeichelhaft, aber irgendwie auch nervig. Hand aufs Herz: Habt ihr mal überlegt, nur mit dem Spielen anzufangen, um einfach mal "Ja" antworten zu können?

 

10. Große Menschen sind präsent

Größere Menschen fallen einfach auf. Das kann schlecht sein, wenn wir in der Schule unsere Hausaufgaben nicht gemacht haben. Das kann gut sein, wenn wir an der rappelvollen Bar unseren Getränkewunsch einfach über die Köpfe der anderen hinweg brüllen können. Wir sagen ja: Alles eine Frage der Perspektive.

 

11. Ihr wurdet früher immer älter geschätzt

Den Busfahrer musstet ihr mit 13 Jahren immer überzeugen, dass ihr wirklich noch eine Kinderkarte kaufen dürft. Nervig! Aber es hatte auch Vorteile, immer älter geschätzt zu werden. Ohne Ausweis in die Disco oder für unsere Mitschüler Bier besorgen - manchmal macht die Größe euch eben unverzichtbar!

 

 

Weitere Informationen

Diese Dinge kennen nur kleine Menschen

Auf eurem Ausweis habt ihr euch größer geschummelt und zum Knutschen müsst ihr auf Zehenspitzen stehen? Hier kommen 12 Dinge, mit denen kleine Menschen ständig konfrontiert sind. mehr

Unser Norden: 20 Angeber-Fakten

Unsere Heimat, der Norden - eine unglaublich vielfältige Region mit vier Bundesländern und einer Menge Eigenschaften, die ihr so bestimmt noch nicht gehört habt. mehr

Diese 10 Hörspiele beamen euch in eure Kindheit

Die drei Fragezeichen, Benjamin Blümchen, Bibi & Tina: Hörspiele haben uns durch unsere Kindheit begleitet. Zeit, mal wieder die alten Kassetten auszugraben. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY Weekend | 21.09.2019 | 10:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
01:00 - 06:00 Uhr  [Webcam]