Stand: 18.03.2020 17:01 Uhr

Dieses Spielzeug beamt euch zurück in die 90er

My Little Pony, Troll-Figuren, Fingerboards, Schnapparmbänder und vieles mehr: Wenn ihr in den 90er-Jahren aufgewachsen seid, kennt ihr diese Dinge garantiert.

Viele der Retro-Spielzeuge liegen auch heute noch in den Spielzimmern kleiner Kinder - allerdings sind die Neuauflagen natürlich längst nicht so stylisch wie unsere Originale von früher. Zeitreise ab - hier kommen 20 Spielereien aus eurer Kindheit:

1. Pogs

Kennt ihr diese kleinen runden Pappkärtchen noch? Egal ob sie geglänzt oder geglitzert haben, ob auf ihnen Pokémon, Benjamin Blümchen oder einfach coole Muster zu sehen waren - wir wollten die Pogs haben und haben uns ganze Sammlungen zugelegt. Im dazugehörigen Spiel "Pog" haben wir um die Kärtchen gespielt. Dabei wurde eine kleine Wurfscheibe aus Plastik oder Metall auf einen Stapel Pogs geschnippt. Die Kärtchen, die nach dem Spielzug mit der Rückseite nach oben lagen, gehörten uns.

 

2. Troll-Puppen

Eines der Dinge aus unserer Kindheit, mit denen wir uns ewig beschäftigen konnten, waren die nackten Trolle mit den vielen Falten und den abgefahrenen Frisuren.

 

3. Ninja Turtles

Schildkröten, die zu Ninjas mutiert sind, viiieeel Pizza essen und gegen den Dämon Shredder kämpfen - die Figuren zum Anfassen waren damals mindestens genauso beliebt wie die Fernsehserie "Teenage Mutant Hero Turtles", die Ende der 80er-Jahre zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

 

4. Glücksbärchis

Schmusebärchi, Lachbärchi, Freundschaftsbärchi, Schlummerbärchi und ihre Freunde: Diese Kuscheltiere zaubern uns bis heute ein Lächeln auf die Lippen.

 

5. My Little Pony

Kämmen, streicheln, quer durch die Wohnung über Schränke und Tische reiten: Auch mit den kleinen Ponys konnten wir uns stundenlang beschäftigen.

 

6. Polly Pocket

Die alten Polly Pocket-Spielkulissen sind heute eine Menge wert - obwohl immer noch neue Häuschen entworfen und produziert werden. Kaum zu glauben, dass wir uns so dafür begeistern konnten, kleine Figuren durch eine Brotdose zu schubsen. Trotzdem: Beim Anblick der Polly Pockets werden wir ganz nostalgisch.

 

7. Rollschuhe oder Inliner

Wer Geschwister aus den 80ern hatte, musste vielleicht noch die alten Rollschuhe auftragen. Wer Glück hatte, konnte in den 90ern stattdessen die neueren Inlineskates ausführen und war damit eines der coolen Kids. Inlineskates gab es zwar schon in den 70er-Jahren - ihren großen Durchbruch hatten sie aber erst in den 90ern.

 

8. Game Boy

Der erste Game Boy kam am 21. April 1989 auf den Markt. In den 90ern wurde er zum Massenphänomen. Bis heute ist der alte graue Kasten Kult.

 

9. Fische fangen

Ein Spiel, das es in unterschiedlichen Versionen auch bis heute gibt: Mit der Angel (bestehend aus einem Plastikgriff, einem Faden und einem Magneten) einen Fisch erwischen, der dann zuschnappt - und raus damit!

 

10. Schnapparmband

Schön sah es nie aus - aber Spaß gemacht hat es auf jeden Fall!

 

11. Dinosaurier

Mehr Spielfiguren! Tyrannosaurus, Giganotosaurus, Spinosaurus - dank dieser Spielzeuge kennen wir sie alle.

 

12. PEZ-Spender

Die Regale an der Supermarktkasse waren für unsere Eltern früher ein Albtraum: Die Stangen, in denen sich die kleinen viereckigen Bonbons verstecken, gab es in allen möglichen Ausführungen. So verging kaum ein Einkauf, ohne dass wir nach einem neuen Spielzeug geschrien haben.

 

13. Furby

Ende der 90er ist dieses "Vieh" in die Spielzimmer eingezogen: Furby, ein elektronisches Spielzeug, das mit uns gesprochen hat, die Augen schließen konnte und ständig wollte, dass wir ihm den Finger in den Mund stecken.

 

14. Spirograph

Durch diese kleinen Kunststoffdinger sind wir zu echten Künstlern geworden: Stift rein, durch die Ausstanzungen ziehen - fertig!

 

15. Tamagotchi

Der Urinstinkt des Mutter- oder Vater-Daseins packt viele Menschen schon in ihrer Kindheit. Wer nicht (mehr) mit Puppen gespielt hat, hat diesen Instinkt in den 90ern entweder mit einem Furby oder am Tamagotchi ausgelebt - inklusive füttern, schlafen legen und Kackhaufen wegmachen!

 

16. Gogo-Figuren

Ähnlich wie die Pogs haben wir diese undefinierbaren Figuren gesammelt und sind mit unseren Kämpfern gegen unsere Freunde angetreten, um neue Gogo-Figuren zu gewinnen. Hach!

 

17. Window Color

Wir sind uns sicher: In dem einen oder anderen Fenster im Norden hängen noch immer Window Color-Reste aus den 90ern. Profi-Tipp: Mit dem Fön gehen die Reste der getrockneten Masse leichter ab!

 

18. Fingerboards

Yeah - noch so ein Trend, den wir fast schon vergessen hatten: Mini-Skateboards, die wir nur mit den Fingern einer Hand gesteuert und uns so durch die Gegend getrickst haben.

 

19. Sylvanian Families

Sind sie nicht süß? Die kleinen Tierfiguren konnten wir an- und ausziehen und sie in unterschiedlichen Settings zum Leben erwecken. Puppenhaus deluxe!

 

20. "Slinky"-Spirale

In Deutschland werden die Spiralen, die wir gerne von einer Hand in die andere geschubst haben, auch "Treppenläufer" genannt - weil sie sich tatsächlich eine Stufe nach der anderen runterschlängeln können.

 

Weitere Informationen

Diese 11 Bilder beamen euch in eure Kindheit zurück

Himmel und Hölle, Kettcar, Gameboy: Wenn ihr diese 20 Bilder seht, fühlt ihr euch bestimmt auch in eure Kindheit zurückversetzt. Macht mit uns eine Zeitreise! mehr

23 Sätze, die wir alle von Mutti gehört haben

Ob "andere Mütter haben auch schöne Söhne" oder "kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort": Eine Ode an die Weisheiten, die wir nie hören wollten - und trotzdem nie vergessen werden. mehr

19 Dinge aus unserer Kindheit, die wir ewig vermissen werden

Erwachsen werden ist die härteste Challenge unseres Lebens! Kein Wunder, dass die meisten von uns sich in ihre Kindertage zurückträumen. Diese 19 Dinge vermissen wir dann ganz besonders. mehr

Diese Süßigkeiten haben wir viel zu lange nicht gegessen

Kirschlollis, Benjamin Blümchen-Geburtstagstorten oder Eisschokolade: Diese Süßigkeiten aus unserer Kindheit hatten wir ganz vergessen - und vermissen sie jetzt extrem. mehr

Diese Kinderserien werden wir nie vergessen

Oft reichen schon die ersten Takte der Titelmelodie eurer Lieblingsserie, um euch direkt in die Kindheit zurück zu beamen. Wir sagen nur: "Gummibären hüpfen hier und dort und überall ...". mehr

 

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Kuhlage und Hardeland - Die N-JOY Morningshow | 08.02.2017 | 05:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook