Stand: 27.05.2019 14:38 Uhr | Archiv

Schlecht drauf? Suizidgedanken? Es gibt Auswege!

Ihr seid depressiv und findet keinen Ausweg? Vielleicht denkt ihr darüber nach, euch das Leben zu nehmen? Könnt mit niemandem aus eurem Umfeld über eure Probleme reden? Dann meldet Euch dort, wo euch geholfen wird!

Auf dieser Seite findet ihr die entsprechenden Links und Telefonnummern. Ihr könnt euch - auch anonym - per Telefon, Mail, Chat oder in einem persönlichen Gespräch mitteilen. Eure Gespräche werden vertraulich behandelt.

Diese Angebote stehen natürlich auch allen offen, die Bekannte oder Freunde haben, die suizidgefährdet sein könnten.

Bundesweite Beratungsangebote

- Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222 oder 116 123

- Kinder und Jugendtelefon "Nummer gegen Kummer": 116 111 (Montag bis Samstag von 14 - 20 Uhr)

- Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS): 030 - 31 01 89 60

- Muslimisches Seelsorgetelefon: 030 / 44 35 09 821 (24h)

Links

Telefonseelsorge per Chat oder Mail

Bei der Telefonseelsorge könnt ihr auch per Chat oder Mail eure Sorgen teilen. extern

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke | 27.05.2019 | 18:40 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
05:00 - 09:00 Uhr  [Webcam]