Stand: 19.09.2018 12:13 Uhr

Banking-Apps im Test: Die Gewinner und Verlierer

Was können Banking-Apps? Und können wir ihnen vertrauen? Finanztest hat je 19 Apps für Android- und Apple-Geräte ausprobiert und sie in Sachen Sicherheit, aber auch auf ihre Funktionen hin getestet.

Wie sicher sind Banking-Apps? Kaum - das ist zumindest das bisherige Urteil verschiedener Tests. 2017 entdeckten IT-Sicherheitsforscher eine Sicherheitslücke, die Hacker ausnutzen könnten, um Geld von fremden Konten zu stehlen. Finanztest hat in der aktuellen Ausgabe vom Oktober 2018 insgesamt 38 Apps getestet. Das Fazit in Sachen Sicherheit: grundsätzlich gut.

Finanztest: Die fünf besten Apps für iPhones und Android-Geräte

Das Überweisungsformular mit Hilfe eines Fotos von der zu zahlenden Rechnung bestücken, mehrere Konten von verschiedenen Banken verwalten und die Umsätze übersichtlich anzeigen lassen: Die meisten Apps im Test der Finanztest bieten diese Funktionen. Aber welche Banking-Apps bewerten die Experten am besten? Bitte sehr:

Finanztest: Die Ergebnisse

Ranking: Die besten Banking-Apps

Android:
Platz 1: Sparkasse (Version 4.1.1) - Testnote: 2,2
Platz 2: Banking 4A (Version 6.10.4.6683) - Testnote: 2,3
Platz 3: GLS mBank (Version 1.10.4.6684) - Testnote: 2,4
Platz 4: Finanzblick Online Banking (Version 4.0.6.12025) - Testnote: 2,5
Platz 5: Outbank (Version 1.12.2) - Testnote: 2,5

iOS:
Platz 1: Sparkasse (Version 4.1.2) - Testnote: 2,0
Platz 2: Comdirect Banking App (Version 3.6.5) - Testnote: 2,1
Platz 3: Outbank (Version 2.7.0) - Testnote: 2,1
Platz 4: Finanzblick Onlinebanking (Version 3.11.1) - Testnote: 2,2
Platz 5: Banking 4i (Version 6.10.4) - Testnote: 2,3

Die Verlierer: Targobank und Postbank

Nur vier der insgesamt 38 Apps, die Finanztest überprüft hat, ergattern in der Benotung eine Vier: die Android- und iOS-Apps von Targobank und Postbank. Die Tester kritisieren den geringen Funktionsumfang. Die Targobank habe zusätzlich noch einen kritischen Umgang mit Nutzerdaten, so Finanztest.

Bei der Targobank, aber auch bei acht weiteren Banking-Apps stellten die Experten fest, dass sie mehr Daten übertragen als für die Funktionalität der App notwendig. Einige Apps übermittelten Infos sogar an Werbenetzwerke, heißt es im Test.

Fazit: Experten loben Funktionsumfang

Die Tester konnten alle 38 Apps intuitiv bedienen. Außerdem bauen laut Finanztest alle Apps verschlüsselte Verbindungen auf, sodass das Banking auf dem Smartphone genauso sicher sei wie Online-Banking.

Bei immerhin 21 Apps können Nutzer ein Passwort hinterlegen, sodass sie sich nicht jedes Mal mit dem Online-Banking-Zugang einloggen müssen, wenn sie die App starten.

Insgesamt scheinen die Experten mit den Apps zufrieden - obwohl sie 12 der 19 Android-Apps und 10 der 19 iOS-Apps nur mit der Note "Befriedigend" bewertet haben.

 

Weitere Informationen

Sommer! Die schlechteste Zeit, um Technik zu kaufen

Im Sommer ein neues Telefon kaufen? Davon rät das US-Techmagazin Quartz ab und erklärt: Der Sommer wäre der schlechtmöglichste Zeitpunkt im Jahr, um neue Technik einzukaufen. mehr

Neues iPhone? So verkauft ihr euer Altes zum besten Preis

250, 320 oder 480 Euro: So unterschiedlich sind die Angebote für ein zwei Jahre altes iPhone 7 Plus. So findet ihr das beste Preisangebot für euer altes Smartphone. mehr

Galaxy S9: Samsungs Flaggschiff im Test

Das perfekte Foto und persönliche Emojis - das verspricht Samsung den potenziellen Käufern des neuen Flaggschiffs Galaxy S9. Wir haben das neue High-End-Telefon ausprobiert. mehr

199 von 200 Bewerbern beantworten diese Frage falsch

Im Vorstellungsgespräch können abseits der Standard-Fragen fiese Aufgaben warten. Diese Frage beantworten angeblich 199 von 200 Bewerbern falsch. Wie würdet ihr reagieren? mehr

 

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 19.09.2018 | 12:00 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

WLAN-Tuning: So surft ihr schneller

Im Zeitalter von Streaming und totaler Vernetzung ist es wichtig, den WLAN-Router korrekt einzustellen, um einen schnellen Datendurchsatz zu ermöglichen. Tipps fürs WLAN-Tuning. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]