Stand: 24.01.2017 10:53 Uhr

Fürs iPhone: WhatsApp-Nachrichten ohne Netz senden

Diese beiden WhatsApp-Funktionen erleichtern iPhone-Besitzern den Alltag wirklich, auch wenn sie im ersten Moment unscheinbar scheinen.

Aufgeregtes Getuschel unter Kollegen: "Ich kann jetzt bei WhatsApp auch offline Nachrichten verschicken". Klingt für euch nicht neu? Dann nutzt ihr WhatsApp wahrscheinlich auf einem Android-Smartphone. Hier gibt es diese Funktion schon seit Langem. iOS-Nutzer hingegen konnten Nachrichten in der App bisher nur losschicken, wenn das Smartphone mit dem Netz verbunden war. Ansonsten war der Senden-Knopf deaktiviert. Das ändert sich jetzt. Die offline getippten Nachrichten sendet die App in der neuesten Version (2.17.1) automatisch, sobald das Netz wieder da ist.

Mehr Bilder gleichzeitig teilen

Eine zweite, kleine Neuerung versteckt sich in der Funktion Bilder teilen. Bisher gelangten wir schnell an die Höchstgrenze an Bilder, die wir gleichzeitig aus dem Fotoalbum an Freunde schicken konnten. Seit heute gilt eine neue Grenze: WhatsApp versendet jetzt bis zu 30 Fotos oder Videos gleichzeitig.

Die beiden neuen Funktionen scheinen belanglos, doch im Alltag ersparen sie dem Nutzer einige nervenzehrende Momente - oder wie oft hab ihr euch schon geärgert, dass ihr schon wieder zu viele Bilder ausgewählt habt oder den Moment am Bahnhof, in dem das Smartphone Netz hat, zum dritten Mal verpasst habt? Richtig, viel zu häufig.

 

Weitere Informationen

WhatsApp-Kettenbrief: Wir haben mit Ute Christoph gesprochen

04.01.2017 17:20 Uhr

Ein WhatsApp-Kettenbrief warnt vor Ute Christoff. Wir haben mit der Frau, vor der der Kettenbrief so eindringlich warnt, über ihr vermeintliches Hacker-Dasein gesprochen. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | 19.01.2017 | 12:20 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

24.04.2015 13:05 Uhr

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]