Stand: 27.10.2017 16:03 Uhr

Instagram: Die gruseligsten Halloween-Filter

Halloweeeeeeen: Das Wort alleine reicht teilweise schon aus, um eine Gänsehaut auf den Rücken zu zaubern. Den Effekt könnt ihr bei euren Freunden noch unterstützen: Gruselige Filter bei Instagram und Snapchat sorgen für spontane Horrofilm-Gefühle und einen kalten Schauer.

Halloween ist mehr als Kinder, die an Haustüren klingeln und nach Süßigkeiten fragen. Halloween ist aber auch mehr, als einen Kürbis mit eingeritzter Fratze im Garten stehen zu haben. Halloween ist der gruselige Bruder des Faschings. Und Gruseln geht auch auf Instagram und Snapchat hervorragend.

Deswegen haben beide sozialen Netzwerke pünktlich zum Fest der Hexen, Vampire und Zombies furchteinflösende Filter in die Apps eingebaut.

Instagram: So aktiviert ihr die Filter

Um selbst für einige Sekunden zum gruseligen Zombie zu mutieren, startet die in der Instagram-App eine Story (oben, auf die Kreissymbole in der App klicken). Hier zeigt euch die App die Kamera-Filter an. Zur Auswahl stehen: ein gruseliger, leuchtendgrüner Geist, ein verwesender Zombie, aus dessen Mund Fliegen fliegen, sobald ihr euren öffnet und der Taschenlampen-Gruselfilter in schwarz-weiß. Unser Tipp: Ausprobieren, es macht wirklich Spaß.
Ein Vorteil: Videos, die ihr als Instagram-Story mit Freunden teilt, verschwinden nach 24 Stunden wieder.
Trotzdem eine kleine Warnung: Eure Storys sind, wenn ihr ein privats Profil habt, für alle eure Abonnenten sichtbar. Falls euer Profil öffentlich ist, sind auch eure Storys weltweit für jeden Instagram-Nutzer sichtbar.

 

Snapchat: Filter aktivieren

Ein kurzer Moment der Wahrheit: Die Instagram-Filter für Halloween sind gruselig. Aber, die des Konkurrenten sind haarsträubend furchteinflößend - ein Kompliment an Halloween. Sobald ihr die Snapchat-App öffnet, müsst ihr einmal mit dem Finger auf euer Gesicht tippen. Dann erkennt die App euch und es erscheinen diverse kleine Runde Icons neben dem Video-Auslöser. Snapchat lässt euch zum eklig, verwesenden, grün-blauen Zombie aus der Vorstadt, zum tanzenden Walking-Dead-Untoten oder zum klassischen leichenblassen, gerade auferstandenen Zombie mutieren. Unser Tipp: Zieht Grimassen, dann wird es noch schockierender.

 

Snapchat-Halloween-Filter: Einmal Vampir sein, bitte.

Insgesamt haben in der N-JOY Redaktion fünf der Snapchat-Filter für einen gruseligen Moment gesorgt. Nicht ganz so eklig, wie der verwesende Zombie, wirken die beiden Vampir-Filter. Ihr müsst nur noch entscheiden, ob ihr gerade ein blutiges Abendessen genießen durftet oder einfach nur ein fieser Vampir für 30 Sekunden sein möchtet.

 

Facebooks Halloween-Filter machen euch zum Serienbösewicht

Da Halloween auch an Facebook nicht vorbei geht, hat sich der Platzhirsch der sozialen Medien für seine Filter Hilfe bei großen Serien-Produktionen geholt und bietet euch eine sekundenschnelle Verwandlung zum "Walking-Dead"-Zombie und zum Game-of-Thrones-Bösewicht "Nachtkönig" an.

Facebook-Filter: So aktiviert ihr sie

Facebook hat seine eigene Stories-Funktion. Sie heißt Messenger Day und fristet auf dem sozialen Netzwerk ein Nischen-Dasein. Messenger Day funktioniert wie die Stories bei Instagram und Snapchat. Ihr schießt ein Foto, legt einen Filter darauf und postet es. Nach 24 Stunden verschwindet das Video oder Foto wieder aus dem Netz. Ihr findet die Funktion in der Facebook-App, indem ihr oberhalb eurer Statusleiste, auf die Kreise klickt oder einfach nach rechts wischt. So landet ihr direkt in der Kamera.

 

Weitere Informationen

Vorsicht bissig: Halloween 2017

Lernt hier Kaliforniens Kürbis-King kennen, klickt euch durch die fiesesten Pranks oder erfahrt, welche sensationellen Süßigkeiten es rund um den Globus noch so gibt. mehr

Otto verweigert Rapper Bushido Lieferung

21.10.2017 14:00 Uhr

Rapper Bushido wettert auf Instagram gegen den Online-Versandhändler - zu Unrecht! Der wollte den Rapper tatsächlich nur schützen. mehr

Instagram-Update: Live streamen mit einem Freund

25.10.2017 10:50 Uhr

Zwei Menschen, ein Video: Instagram lässt euch gemeinsam mit Freunden live streamen. Das Update mit der neuen Funktion gibt es ab heute für Android- und Apple-Nutzer. mehr

Der Schwarzmarkt-Handel mit den Instagram-Haken

06.09.2017 10:50 Uhr

Der blaue Haken ist in sozialen Netzwerken ein Statussymbol. Für Instagram hat sich jetzt sogar ein Schwarzmarkt entwickelt, auf dem die Haken für mehrere Euro illegal verkauft werden. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY mit Anne Raddatz | 30.10.2017 | 09:00 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

24.04.2015 13:05 Uhr

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook