Stand: 13.12.2017 09:01 Uhr

Rückblick: So sieht Google das Jahr 2017

Jahresrückblick aus Sicht einer Suchmaschine: So sieht Google das Jahr 2017. Erinnert ihr euch noch, wann ihr was gesucht habt und was es mit der Schrift auf dem Ei auf sich hat?

Für Suchmaschinen sieht das Jahr immer etwas anders aus als für uns: Google bekommt unsere Fragen und muss Antworten liefern. Wir liefern Namen, Google verrät uns, wer oder was dahintersteckt. Jetzt hat der Konzern bekanntgegeben, welche Fragen, Personen und Begriffe uns 2017 besonders beschäftigt haben.

Wir googlen das Wort "Google"

Wichtig: Es sind nicht die am häufigsten gesuchten Begriffe - denn das wären, das hat Google verraten, teils wiederkehrende Dauerbrenner wie Wetter, Kartendienst-Anfragen oder das Wort Google. Denn vermutlich geben wir alle immer wieder Google in die Suchleiste ein, um auf der Google-Startseite zu landen.

Der Jahresrückblick zeigt also die Begriffe, die am stärksten gewachsen sind im Vergleich zum Jahr zuvor. Die Suchbegriffe fühlen sich beim Lesen etwas an, wie eine Quiz-Show: Überlegt doch selbst mal, ob ihr das gesucht habt und was nochmal genau die Antwort darauf war.

Runde 1: Schlagzeilen

An welche Großereignisse dieses Jahr erinnert ihr euch? Was hat euch bewegt, worüber habt ihr viel in den Nachrichten gelesen und gehört?

  1. Bundestagswahl
  2. Bitcoin
  3. G20
  4. Katalonien
  5. Nordkorea
  6. Marcel Heße
  7. Elphilharmonie
  8. Ehe für alle
  9. Wahl NRW
  10. Wahl Frankreich

 

Runde 2: Suchbegriffe

Anfang Dezember wurden die Spiele für die Fußball-Weltmeisterschaft ausgelost und schon ist der Suchbegriff auf dem ersten Platz den Google-Charts gelandet. Aber immerhin: Auf Platz zwei wartet direkt die Bundestagswahl.

  1. WM Auslosung
  2. Bundestagswahl
  3. Wahlomat
  4. iPhone 8
  5. Dschungelcamp
  6. Confed Cup
  7. Chester Bennington
  8. iPhone X
  9. Trump
  10. Handball WM

 

Runde 3: Persönlichkeiten

Menschen des Jahres sammelt der Suchmaschinen-Betreiber unter Persönlichkeiten. Erwartbar: US-Präsident Donald Trump belegt Platz 1. Aber erinnert ihr euch, warum ihr nach Shirin David, nach Kader Loth oder nach Mireille Mathieu gesucht habt?

  1. Trump
  2. Shirin David
  3. Kader Loth
  4. Lena Meyer-Landrut
  5. Mireille Mathieu
  6. Dembele
  7. Peter Kraus
  8. Alice Weidel
  9. Maghan Markle
  10. Florian Wess

 

Runde 4: Abschiede

2017 war nicht nur politisch emotional. Auch dieses Jahr trauerten Fans um ihre Idole. Einer davon, war der Linkin-Park-Sänger Chester Bennington.

  1. Chester Bennington
  2. Andrea Jürgens
  3. Helmut Kohl
  4. Christine Kaufmann
  5. Timo Kraus
  6. Chris Cornell
  7. Hugh Hefner
  8. Gunter Gabriel
  9. Tom Petty
  10. Kazim Akboga

 

Runde 5: Was-Fragen

Unsere Lieblingsfrage hat es auf Platz 2 geschafft: Wisst ihr die Antwort? Und was ist mit der Frage auf Platz 10? Erinnert ihr euch, warum ihr nach dem Text auf dem Ei gesucht habt?

  1. Was ist G20-Gipfel
  2. Was besteht aus Spiegel und Fahne?
  3. Was beginnt mit dem 1. Advent?
  4. Was ist Pfingsten?
  5. Was ist ein Schuppentier?
  6. Was soll ich wählen?
  7. Was bedeutet Twighlight?
  8. Was ist eine Opposition?
  9. Was ist der Confed Cup?
  10. Was steht auf dem Ei?

Die Antwort zu Platz 2: Es ist der Teller. Der Rand heißt Fahne, der Teil, auf dem wir unser Essen anrichten, nennt sich Spiegel. Und zur Frage nach dem Ei: Grund für die Frage war der Fipronil-Skandal.

 

Runde 6: Wo-Fragen

Auch hier gibt es drei Fragen, bei denen es nicht ganz klar ist, warum wir danach gesucht haben. Platz 3, Platz 8 und was genau versteckt sich hinter den Möwen die Karussell fahren?

  1. Wo hat Manuel Neuer geheiratet?
  2. Wo ist Irma jetzt?
  3. Wo befindet sich der Hubraum?
  4. Wo kann man Fidget Spinner kaufen?
  5. Wo kann ich wählen gehen?
  6. Wo liegt San Marino?
  7. Wo ist Fronleichnam ein Feiertag?
  8. Wo liegt Lotte?
  9. Wo liegt Aserbaidschan?
  10. Wo können Möwen in Krefeld kostenlos Karussell fahren?

Tatsächlich vervollständigte Google offenbar bei den Begriffen "Wo können m" den Satz mit der Frage "Wo können Möwen in Krefeld kostenlos Karussell fahren?". Diese Autoverfollständigung entsteht, wenn viele Menschen, immer nach der gleichen Begriffen suchen. Die Erklärung, die Sat1 dazu gefunden hat: Ganze Gruppen müssen diese Frage immer und immer wieder eingetippt haben und so dafür gesorgt haben, dass er Begriff als Autovervollständigung angezeigt wurde.

 

Runde 7: Warum-Fragen

Die letzte Kategorie ist auch eine Sammelstelle für unnützes Party-Wissen. Mal von den politischen Themen G20, AfD und Katalonien abgesehen. Also, wer weiß es: Warum klopft der Big-Bang-Theory-Charakter Sheldon Cooper immer dreimal? Und warum rülpset und furzet ihr nicht?

  1. Warum gegen G20?
  2. Warum feiern wir Pfingsten?
  3. Warum will Katalonien unabhängig sein?
  4. Warum ist Butter so teuer geworden?
  5. Warum rülpset und furzet ihr nicht?
  6. Warum AfD wählen?
  7. Warum klopft Sheldon dreimal?
  8. Warum wählen gehen?
  9. Warum haben Männer Brustwarzen?
  10. Warum fressen Hunde Gras?

 

 

Weitere Informationen

Alexa, was kannst du eigentlich?

24.01.2018 14:20 Uhr

Sie ist der erste smarte Assistent für Zuhause: Alexa, die Sprachassistentin von Amazon steckt in der Box "Echo". Noch leidet sie an Kinderkrankheiten - wir haben sie ausprobiert. mehr

Google Home: Googles geschwätzige Blumenvase

09.08.2017 14:20 Uhr

Wir haben den neuen smarten Lautsprecher auf Herz und Nieren überprüft. Was das Gerät kann und was nicht, erfahrt ihr hier. mehr

Google Pixel 2: Es läuft nicht, es rennt!

17.10.2017 15:20 Uhr

Google greift Apple an: Wir haben das Pixel 2 getestet. Kleiner Spoiler, manchmal erkennt es Kirchen als Wände und Schaufensterpuppen als Menschen. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY mit Anne Raddatz | 13.12.2017 | 11:50 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

WLAN-Tuning: So surft ihr schneller

Im Zeitalter von Streaming und totaler Vernetzung ist es wichtig, den WLAN-Router korrekt einzustellen, um einen schnellen Datendurchsatz zu ermöglichen. Tipps fürs WLAN-Tuning. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

f
N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook