Stand: 18.01.2018 14:26 Uhr

WDR-Experiment: In vier Wochen zum Influencer auf Instagram

Die Idee ist nicht neu, aber so ist es noch keinem gelungen, Instagram an der Nase herumzuführen. Für den WDR haben die Reporter Frederik Fleig und Clare Devlin versucht, innerhalb von vier Wochen Fake-Influencer zu werden. Und es hat geklappt.

In vier Wochen zum Instagram-Influencer. Dieser Herausforderung haben sich zwei Reporter des WDR gestellt. Ihr Ziel: Möglichst viele Follower und Werbeaufträge in einer extrem kurzen Zeit. Frederik Fleig hat sein Gesicht für das Experiment hergegeben und 200 Euro in Bots und Fake-Follower investiert. Wieviel Geld er hätte verdienen können, verrät er im N-JOY Interview.

Und dann explodierte der Instagram-Account

Das Ergebnis des Experiments: Sein Account wuchs von 600 auf über 23.000 Abonnenten. Weder der Typ, noch seine Postings waren echt. Ein Programm hat automatisch für Fleig Bilder veröffentlicht - kostenlose aus dem Netz. Da kam dann zum Beispiel ein Essens-Foto aus einem schicken Berliner Restaurant, während der Reporter in Köln im Auto saß.

Was Fleig außerdem gemacht hat: Unternehmen anrufen und um Kooperationen (aka Werbung und Werbegeschenke) gebeten. Am Ende der vier Wochen gab es 19 Zusagen im Wert von 2.900 Euro.

Zum Experiment

So hat der WDR Instagram an der Nase herumgeführt

18.01.2018 14:20 Uhr

1LIVE und #WDR360 zeigen: Instagram kann man manipulieren. Mit einem Fake-Account hat sich Reporter Frederik Fleig erfolgreich zum Influencer gemacht - in nur einem Monat. extern

 

Mehr Instagram

Bildschön: So wählt ihr das perfekte Profilfoto aus

15.01.2018 13:50 Uhr

Perfektes Profilbild gesucht? Lasst euch helfen! Denn Fotos, die wir selbst auswählen sind meist die unvorteilhaftesten, sagt jetzt eine Studie. mehr

Instagram: Hinter den Kulissen der Plüschwelt

11.01.2018 14:50 Uhr

Wie schafft es Instagram, den Hass aus seiner heilen Welt fernzuhalten? Wie ist die Stimmung hinter den Kulissen? Der ARD Digitalexperte Dennis Horn hat die Instagram-Zentrale besucht. Ein Interview. mehr

Instagram: Die 10 meistgelikten Fotos 2017

25.11.2017 14:50 Uhr

Welche Bilder haben die Netzwelt am meisten bewegt? Welcher Star hat es gleich fünf Mal in die Top Ten geschafft? Und welches Motiv hat mehr als 11 Millionen Likes kassiert? mehr

 

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 18.01.2018 | 14:20 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

WLAN-Tuning: So surft ihr schneller

Im Zeitalter von Streaming und totaler Vernetzung ist es wichtig, den WLAN-Router korrekt einzustellen, um einen schnellen Datendurchsatz zu ermöglichen. Tipps fürs WLAN-Tuning. mehr

Die lustigsten 404-Seiten im Netz

Hillary Clinton beweist Humor und Kreativität - mit der "404"-Fehlerseite auf ihrer Website. Wir haben euch noch mehr kreative und lustige Fehlerseiten aus dem WWW gesucht. mehr

f
N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
09:00 - 12:00 Uhr  [Webcam]