Stand: 24.08.2017 16:36 Uhr | AutorIn: Katja Kiessling

French Montana - "Unforgettable"

Der amerikanische Rapper French Montana hat viel eigenes Geld in seinen Hit "Unforgettable" geschossen. Allein für ein Sample von The Weeknd hat er 300.000 US-Dollar gezahlt. Geld, das er in seiner Kindheit dringend gebraucht hätte. Was sein Song "Unforgettable" damit zu tun hat, verrät euch Katja Kissling aus dem N-JOY Musicteam.

1996 wandert French Montana mit seiner Familie von Marokko in die USA aus. Dort, in der New Yorker Bronx, leben sie von der Sozialhilfe. Seinem Vater, einem ehemaligem Goldhändler, reicht das nicht. Er haut ab.

Er ist zurückgegangen und ließ meine Mutter, meinen Bruder und mich ganz alleine zurück. French Montana

French Montanas Mutter muss die Familie allein durchbringen und arbeitet dafür Tag und Nacht. Damals verspricht French, ihr zu helfen und alles zu tun, damit sein Familienname in den USA nie vergessen wird. Auch wenn es im Text zu "Unforgettable" eigentlich um einen Flirt geht, ist der Song für French Montana mehr: Er ist seine Familiengeschichte.

 

Archiv

Die Geschichte hinter dem Song

Jede Woche schaut unsere Musikredaktion hinter die Fassade von Künstlern und Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 17.08.2017 | 12:40 Uhr

f
N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
10:00 - 14:00 Uhr  [Webcam]