Stand: 29.11.2017 16:13 Uhr | AutorIn: Katja Kiessling

Maroon 5 - "What Lovers Do"

Drei Jahre ist es her, dass Maroon 5 neue Musik veröffentlicht haben. Der Grund ist ganz einfach: Sie waren lange auf Tour und konnten deswegen nicht an neuen Songs arbeiten. Jetzt hat die Band aus Los Angeles mit dem Album "Red Pill Blues" endlich ein neues Album rausgebracht. Die erste Single daraus ist "What Lovers Do".

In "What Lovers Do" geht es um das ständige Auf und Ab in einer Beziehung. Maroon 5 wollten aber unbedingt, dass der Song leicht und verspielt klingt und keine schwere Ballade wird.

Genau so einen Song brauchten wir, denn das neue Album klingt insgesamt sehr düster. "What Lovers Do" ist da eine willkommene Abwechslung. Wir wollten einfach, dass sich die Leute wie bei unseren früheren Songs fühlen. Die waren alle ein bisschen fröhlicher. Adam Levine, Maroon 5

Gute Laune verbreitet auch das Video zu "What Lovers Do": Adam Levine liefert sich eine wilde Verfolgungsjagd durch eine bunte, surreale Welt voller sprechender Tiere, Dinos und Meerjungfrauen. Zugegeben, etwas sinnbefreit - aber lustig!

Deutlich sinnvoller sind da die Tipps des Maroon 5-Sängers, was Verliebte unbedingt machen sollten, also "what lovers should do":

Magische Momente erleben, gemeinsame Erinnerungen schaffen, miteinander teilen. Und ganz besonders wichtig: einander zuhören! Adam Levine, Maroon 5

 

Archiv

Die Geschichte hinter dem Song

Jede Woche schaut unsere Musikredaktion hinter die Fassade von Künstlern und Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY mit Anne Raddatz | 04.12.2017 | 09:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]