Stand: 26.10.2017 14:20 Uhr | AutorIn: Katja Kiessling

The Fray - "How To Save A Life"

Der große Hit von The Fray - "How To Save A Life" - ist vor elf Jahren durch die damaligen Serien "Grey’s Anatomy" und "Scrubs" bekanntgeworden. Welche Begegnung Sänger Isaac auf die Idee zum Song gebracht hat, klärt jetzt Katja Kiessling aus dem N-JOY Musicteam.

Als Fray-Sänger Isaac Slade in einem Feriencamp für benachteiligte Jugendliche arbeitet, trifft er auf einen 18-jährigen Musiker. Sein Leben ist das pure Chaos: Er ist drogen- und alkoholabhängig, zuhause rausgeflogen und seine Freundin ist auch noch abgehauen.

Viele Leute haben ihm eingeredet: ‘änder dein Leben, oder du kommst um‘! Er hat sie alle ignoriert und wusste jetzt nicht mehr weiter.

Wie kann ich ihm helfen, fragt sich Isaac? Wie kann ich sein Leben retten? Darüber hat er einen Song geschrieben: Nur echte Freunde, denen man auch vertraut, können einen von der schiefen Bahn wieder runterholen. Auch wenn dadurch die Freundschaft auf eine harte Probe gestellt wird. Davon handelt "How To Save A Life" – wie rette ich ein Leben.  

 

Archiv

Die Geschichte hinter dem Song

Jede Woche schaut unsere Musikredaktion hinter die Fassade von Künstlern und Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY mit Anne Raddatz | 30.10.2017 | 09:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook