Stand: 04.10.2019 10:22 Uhr | AutorIn: Christian Wohlrab

Tones And I - "Dance Monkey"

Tones And I hat als Straßensängerin nicht nur ihren Manager kennengelernt, sie ist dabei auch auf die Idee zu ihrem Hit "Dance Monkey" gekommen. Christian Wohlrab aus dem N-JOY Musicteam kennt die Geschichte hinter dem Song.

Hinter dem Namen Tones And I steckt die Australierin Toni Watson. Angefangen hat sie 2018 als Sängerin auf der Straße. Das hat so gut geklappt, dass sie ihren Job als Verkäuferin schnell aufgegeben hat.

Über ihre Zeit als Straßenmusikerin hat sie den Song "Dance Monkey" geschrieben. Tones And I meint: Die Menschen sind heutzutage übersättigt mit Unterhaltung. Straßenmusiker müssten sich darauf einstellen.

Die Leute haben einfach nicht mehr die Aufmerksamkeitsspanne. Heute musst du auf der Straße schnell deine Geschichte erzählen, dann gleich weitersingen und abliefern. Tones And I über "Dance Monkey"

In Australien ist "Dance Monkey" schon ihr zweiter großer Hit. Straßenmusik muss sie nicht mehr machen. Heute kaufen sich Leute extra Tickets für ihre Konzerte - was für sie allerdings den Druck erhöht. Ihre Fans schlendern jetzt nicht mehr einfach an ihr vorbei. Sie erwarten nun eine gute Show für ihr Geld.

 

Archiv

Die Geschichte hinter dem Song

Jede Woche schaut unsere Musikredaktion hinter die Fassade von Künstlern und Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY Neu | 07.10.2019 | 20:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]