Stand: 10.08.2022 10:27 Uhr

Hintergründe zum Konflikt zwischen China und Taiwan: Worum geht's?

China führt immer wieder Militär-Manöver in der Nähe von Taiwan durch. Die Sorge vor einem nächsten Krieg nimmt zu. Doch woher kommt dieser Konflikt? Und worum geht es den Ländern?

Während die Welt seit Monaten vor allem in die Ukraine schaut, gibt es in Asien ein kleines Land, dem ein ähnliches Schicksal drohen könnte: Taiwan. Die chinesische Regierung macht immer wieder klar, dass das bisher noch unabhängige Taiwan zur Volksrepublik gehört. Greift China bald an? Und was würde dann passieren?

Der Konflikt zwischen China und Taiwan: Die Geschichte dahinter

MrWissen2go von Funk erzählt in einem Video auf seinem Youtube-Kanal unter anderem, wie das Kräfteverhältnis zwischen Taiwan und China aussieht: "23,5 Millionen Einwohner gegen 1,4 Milliarden, maximal 450.000 Soldaten gegen 2 Millionen, konventionelle Armee gegen Atommacht - in fast jedem einzelnen Punkt ist China Taiwan haushoch überlegen."

Die USA haben erklärt, dass sie zu Taiwan halten. Sollte die Situation tatsächlich eskalieren, dann werden wir womöglich alle die Folgen spüren. Warum die meisten Länder aber an einer friedlichen Lösung interessiert sind - und worum es bei dem Konflikt überhaupt geht, erklärt MrWissen2go in diesem Video:

Die Hintergründe zum Konflikt zwischen China und Taiwan kurz erklärt gibt es auch hier.

 

Weitere Informationen

Der Ukraine-Konflikt und seine Hintergründe: Worum geht's?

Russland hat begonnen, die Ukraine anzugreifen. Der ukrainische Präsident Selenskyj rief den Kriegszustand aus. Ein Blick in die Vergangenheit kann zeigen, woher viele der Spannungen kommen und warum die Ukraine seit Jahrhunderten mit der Frage nach Identität, Zugehörigkeit und Unabhängigkeit beschäftigt ist. mehr

Ukraine-Krieg: Alle News und Infos

NDR Info

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine geht weiter: Mehr zu den Frontverläufen, diplomatischen Bemühungen und den Folgen des Überfalls. mehr

Journalist in der Ukraine: "Aufgewacht von heftigen Explosionen"

NDR Info

Der Journalist Roman Schell befindet sich derzeit in Charkiw und berichtet von der Lage in der Stadt und im Land. Audio (04:01 min)

 

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY mit Anne Raddatz | 10.08.2022 | 10:00 Uhr

Livestream tagesschau24

Nachrichten im Viertelstundentakt - täglich von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr hier im Livestream von tagesschau24. extern

"News und Wissen"-Archiv

Hier findet ihr alle Artikel aus unserem Bereich "News und Wissen". mehr

Tagesschau in 100 Sekunden

Hier gibt's stündlich aktualisiert alle wichtigen News. Noch mehr aktuelle Nachrichten findet Ihr jederzeit bei:
tagesschau.de

N-JOY © NDR
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
23:00 - 00:00 Uhr  [Webcam]