Stand: 17.04.2018 17:42 Uhr

STRG_F: Warum fliehen Flüchtlinge wieder zurück?

Tausende syrische Flüchtlinge wollen wieder weg aus Deutschland. Weil sie ihre Familien nicht nachholen können oder weil sie keine Perspektive sehen. Aber die Flucht zurück ist genau so schwierig und gefährlich, wie die Flucht hier her. Zwei STRG_F-Reporter haben die Ausreise begleitet und sind dabei an ihre eigenen Grenzen gestoßen.

Deutschland, das gelobte Land? Für viele syrische Flüchtlinge war das die Hoffnung, mit der sie ihre Heimat verlassen und sich auf die lebensgefährliche Reise nach Europa gemacht haben. Hier angekommen, sind Tausende enttäuscht. Sie dürfen ihre Familien nicht nachholen, sehen keine Perspektiven für ihr eigenes Leben und wollen wieder zurück. Nach Syrien können sie nicht zurück - also ist ihre Alternative die Türkei. Dort hoffen sie schneller arbeiten zu können und ihre Familien zu treffen. Das Problem: Die Ausreise ist nicht erlaubt. Für die Türkei brauchen sie ein Visum - und das bekommen sie meistens nicht. Also müssen sie noch einmal ihr Leben riskieren und zurück flüchten.

Man muss so wie man nach Europa reingekommen ist, auch wieder rauskommen: Durch den Wald robben mit einem Schleuser, im kriminellen Milieu irgendwelchen Leuten Geld geben und dann über einen nicht ganz so ungefährlichen Fluss in die Türkei flüchten. STRG_F Reporter Nino im Interview mit N-JOY

Das Investigativ-Format "STRG_F" hat seine Reporter Alena Jabarine und Nino Seidel auf die Flucht zurück mitgeschickt. Was sie dabei erlebt haben und wie sie an ihre eigenen Grenzen gestoßen sind, seht ihr hier in zwei Teilen und auf dem YouTube-Kanal der Investigativ-Reporter.

Flucht zurück: Warum Syrer Deutschland verlassen (Teil 1)

Flucht zurück: Warum Syrer Deutschland verlassen (Teil 2)

 

STRG_F: Investigativ-Format von funk

STRG_F ist ein neues Investigativ-Format. Junge Reporter gehen Fragen nach, die sie im Alltag beschäftigen und nehmen die Zuschauer mit auf die Suche nach den Antworten. Jeden Dienstag veröffentlicht das Team eine neue Reportage. Die Themen sind dabei so breit gestreut, wie die Interessen der Reporter: Es geht nicht nur um Politik, Kultur und gesellschaftliche Fragen, sondern auch um die Faszination für Neues und Unbekanntes.

 

Weitere Informationen

Novi Bot: News per Messenger

Viel zu busy zum Zeitung lesen? Der Nachrichtenroboter "Novi" schickt euch zweimal täglich die wichtigsten News über euren Facebook-Messenger. Jetzt anmelden! mehr

STRG_F: Reich mit nur wenigen Klicks - Teil 2

Investment, Trading, Betrug: In Teil 1 hat STRG_F aufgedeckt, wer hinter den dubiosen YouTube-Videos steckt. Trotzdem blieb eine Frage offen - und auf die gibt's jetzt endlich die Antwort. mehr

STRG_F: Ciao Gangsta - wie Kommentare einen Rapper verändern

"Fuck the Police": Polizeihass und Hip Hop gehören zusammen wie Ernie und Bert. Der Rapper Armagheddon hat mit seiner Meinung dazu viele positive Reaktionen hervorgerufen. STRG_F erzählt der Musiker, wie die Kommentare sein Bild von Deutschland verändert haben. mehr

FAQ: Alles, was ihr über Funk wissen müsst

29.09.2016 14:00 Uhr

Funk ist das junge Online-Angebot von ARD und ZDF. Hier erfahrt ihr, was Funk genau ist, wie und wo ihr den Content anschauen könnt und was sonst noch wichtig ist. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 10.04.2018 | 17:00 Uhr

Livestream tagesschau24

Nachrichten im Viertelstundentakt - täglich von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr hier im Livestream von tagesschau24. extern

"News und Wissen"-Archiv

Hier findet ihr alle Artikel aus unserem Bereich "News und Wissen". mehr

Tagesschau in 100 Sekunden

Hier gibt's stündlich aktualisiert alle wichtigen News. Noch mehr aktuelle Nachrichten findet Ihr jederzeit bei:
tagesschau.de

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
05:00 - 09:00 Uhr  [Webcam]