Stand: 04.10.2016 16:20 Uhr

So habt ihr weniger Angst, vor anderen zu sprechen

Roter Kopf, schwitzige Hände, zitternde Stimme: Die meisten von uns werden nervös, wenn sie vor anderen sprechen müssen. Eine Sprechtrainerin verrät uns Experten-Tipps gegen diese Aufregung.

Wenn dich plötzlich alle anderen anschauen und du weißt, jedes deiner Worte wird nun gehört ... Gar nicht mal so einfach, da nicht nervös zu werden. Sprechtrainerin Simone Dorenburg hat vier richtig gute Tipps für euch, die gegen Sprechangst helfen.

Tipp 1: Lautes Üben

Auch wenn es sich unnatürlich anfühlt, vor einem leeren Raum laut zu sprechen, bringt diese Übung viel: Wir wissen dann, dass wir unseren Vortrag schon einmal unfallfrei hinbekommen haben. Außerdem wollen wir nicht stumpf auswendig gelernte Sätze vortragen. Freies Sprechen fällt leichter, wenn wir unseren Vortrag verinnerlicht haben. Außerdem können wir besser einschätzen, wie lange wir brauchen.

 

Tipp 2: Spannung abbauen

Simone Dorenburg rät dazu, vor dem Vortrag einmal den ganzen Körper auszuschütteln. Damit werden wir unsere überschüssige Anspannung los. Beim Vortrag selbst können uns dann Bewegungen mit den Armen oder das Hin- und Hergehen helfen.

 

Tipp 3: Auf’s Publikum konzentrieren

Unser Publikum interessiert sich im Normalfall nicht dafür, ob wir schwitzen, zittern oder rot werden. Es interessiert sich für das, was wir zu sagen haben. Deshalb hilft es, wenn wir uns auf genau diese Menschen konzentrieren und Blickkontakt aufnehmen.

 

Tipp 4: Gut vorbereiten

Bereitet euch vor und übt den Vortrag. Denn schon, wenn der Anfang gut läuft, gibt uns das unbezahlbare Sicherheit. Je sicherer wir uns in dem sind, was wir sagen wollen, desto kleiner wird die Nervosität und desto besser läuft das freie Sprechen vor Publikum!

Weitere Informationen

So verführt uns Musik beim Einkaufen

14.02.2017 16:20 Uhr

Was beeinflusst uns, Produkte zu kaufen? In unserer Rubrik N-JOY Brainhacks beantworten wir Alltagsfragen und geben euch wichtige Tipps. Hier geht's zur aktuellen Folge. mehr

Wie kann ich umweltbewusster handeln?

07.02.2017 16:20 Uhr

Warum tragen wir unseren Kaffee noch immer in Pappbechern herum, obwohl wir wissen, dass es der Umwelt schadet.Die Psychologin Melanie Jonas gibt uns Tipps, wie wir umweltbewusster handeln können. mehr

N-JOY Brainhacks

12.09.2017 16:20 Uhr

In der Rubrik N-JOY Brainhacks geht es um Psychotricks, die uns im Alltag ständig begegnen - und mit denen wir uns unseren Alltag leichter machen können. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der N-JOY Nachmittag mit Nina und dem Haacke | 04.10.2016 | 16:20 Uhr

Livestream tagesschau24

Nachrichten im Viertelstundentakt - täglich von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr hier im Livestream von tagesschau24. extern

"News und Wissen"-Archiv

Hier findet ihr alle Artikel aus unserem Bereich "News und Wissen". mehr

Tagesschau in 100 Sekunden

Hier gibt's stündlich aktualisiert alle wichtigen News. Noch mehr aktuelle Nachrichten findet Ihr jederzeit bei:
tagesschau.de

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]