Am Rand - Der N-JOY Talk mit Jörg Thadeusz

Jörg Thadeusz spricht mit Menschen, die am Rand stehen: am Rande der Gesellschaft, am Rande der Moral, Grenzgänger, die selten zu Wort kommen, aber viel zu sagen haben.

Wie kommt eine Philosophiestudentin dazu, als Prostituierte zu arbeiten? Wie landet man als Jugendlicher auf der Straße und überlebt dort elf Jahre? Wie geht man als Bundeswehrsoldat mit dem Gefühl um, einen anderen Menschen im Einsatz getötet zu haben?

Antworten auf diese Fragen bekommt man nur selten - und noch seltener bekommt man diese Antworten öffentlich. Doch genau das ist das Ziel des N-JOY Podcasts "Am Rand" mit Jörg Thadeusz. Thadeusz gibt außergewöhnlichen Menschen eine Stimme, um ihre Geschichten zu erzählen - feinfühlig, aber direkt, anschaulich, aber nicht platt.

Hier könnt ihr den Talk-Podcast "Am Rand" hören

"Am Rand - Der N-JOY Talk mit Jörg Thadeusz". Jeden Freitag eine neue, kuriose, tragische, spannende Geschichte.

Weitere Informationen

Der Gastgeber: Jörg Thadeusz

Thadeusz begann seine Karriere im Hörfunk und war in den 1990er Jahren bei N-JOY als Moderator und Redakteur tätig. Thadeusz veröffentlichte mehrere Bücher und wurde 2000 mit einem Grimme-Preis für seine Reportagen in der WDR-Sendung "Zimmer frei" ausgezeichnet.

Die Podcast-Folgen zum Anhören

"Ich stecke mir alles in den Mund, was nicht giftig ist"

11.11.2018 21:00 Uhr

Der Restaurantkritiker Jürgen Dollase meint, wir müssten beim Geschmack toleranter werden. In "Am Rand" erzählt er, warum - und wie wir auch mit wenig Geld ein Geschmacksfeuerwerk zaubern können. mehr

"Wenn es brennt, möchte jeder von uns vorne dabei sein"

04.11.2018 21:00 Uhr

Jan Ole Unger hat das Feuerwehr-Gen: Schon sein Vater war Feuerwehrmann, er selbst wollte schon als Kind Feuer löschen. In "Am Rand" erzählt Unger von seinem Arbeitsalltag bei der Berufsfeuerwehr. mehr

Am Rand: "Was einen umbringt, ist die Panik"

28.10.2018 21:00 Uhr

Die Freitaucherin Anna von Boetticher taucht ohne Sauerstoffflasche über 100 Meter tief. Im Talk-Podcast "Am Rand" mit Jörg Thadeusz erzählt sie, warum die Tiefe sie so fasziniert. mehr

"Ich habe unzählige Todesnachrichten überbracht"

21.10.2018 21:00 Uhr

Die Psychotherapeutin Dr. Angélique Mundt begleitet Menschen in den schlimmsten Ausnahmesituationen ihres Lebens. In "Am Rand" erzählt sie, warum eine Todesnachricht schnell überbracht werden muss. mehr

Türsteher: "Ich bin ein Reinlocker!"

14.10.2018 21:00 Uhr

Tausende strömen jedes Wochenende auf die Hamburger Reeperbahn. Immer mittendrin: Türsteher Viktor Hacker. In "Am Rand" erzählt er, ob er schonmal richtig zuschlagen musste und was als Gast gar nicht geht. mehr

Soldat: "Die Wenigsten wissen, was ich gesehen habe"

07.10.2018 21:00 Uhr

Olaf Kramer war Scharfschütze, hat im Jugoslawienkrieg Menschen getötet und schreckliche Dinge gesehen. Welche Folgen die traumatischen Erlebnisse für ihn hatten, erzählt er im neuen Podcast "Am Rand". mehr

Fast 20 Jahre Zeugin Jehovas - ein Gespräch

30.09.2018 21:00 Uhr

Giulia Silberberger erzählt im Gespräch mit Jörg Thadeusz, wie die Angst vor der Apokalypse sie bis heute beeinflusst - und warum sie die Zeugen Jehovas hinter sich gelassen hat. mehr

Extremschwimmer: "Hände und Füße sterben irgendwann ab"

23.09.2018 21:00 Uhr

Der Extremschwimmer André Wiersig will die sieben extremsten Meerengen der Welt durchschwimmen. Im Gespräch mit Jörg Thadeusz erzählt er, warum er drei Jahre lang nur in 12 Grad kaltem Wasser geduscht hat. mehr

11 Jahre war Dominik Bloh obdachlos - ein Interview

16.09.2018 21:00 Uhr

Im Gespräch mit Jörg Thadeusz erzählt Dominik Bloh, warum man auf der Straße nur überlebt und nicht lebt - und wie viel Straße auch jetzt noch in ihm steckt. mehr

Hier die ARD-Audiothek herunterladen

Datenschutzerklärung des NDR

Wir freuen uns über die Nutzung unseres Angebots. Der NDR nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Hier erfahren Sie, welche Daten der NDR bei der Nutzung erhebt und wie diese verwendet werden. Hinweis zum Datenschutz bei Sprachassistenten: Was mit Sprachassistenten kommuniziert wird, wird vom Gerät aufgezeichnet. Das Gerät schickt die Aufzeichnung in Form von Audiodateien in eine Cloud. Dabei handelt es sich oftmals um Server, die im außereuropäischen Ausland stehen. Die Daten können daher auf Servern in Ländern gelangen, die einem geringeren Datenschutzstandard als die innerhalb der EU unterliegen. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
23:00 - 00:00 Uhr  [Webcam]