Stand: 17.10.2018 18:00 Uhr

Song des Lebens: Eure Songs, eure Geschichten

Wir alle haben mindestens einen Song, der uns in den besten oder traurigsten Momenten des Lebens begleitet hat. Und genau diese Songs spielt Tobi Schlegl für euch - in seiner Radioshow "Song des Lebens", die nun in die sechste Staffel geht. Jetzt mitmachen und Song wünschen!

"Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum" - das wusste schon der alte Philosoph Friedrich Nietzsche. Und er hat recht! Jeder von uns hat mindestens einen Song, der uns an ganz bestimmte Momente in unserem Leben erinnert: Ob pures Glück, tiefe Trauer, lebensverändernde Augenblicke oder eine Botschaft, die uns aus der Seele spricht.

Genau diese Songs spielt Tobi Schlegl ab jetzt wieder jeden Dienstagabend ab 22 Uhr in seiner N-JOY Show "Song des Lebens" - und spricht mit euch über eure ganz besonderen Geschichten dahinter. Und die haben es oft in sich!

Zu sehen ist N-JOY Moderator Tobi Schlegl. © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

Song des Lebens mit Tobi Schlegl

N-JOY Song des Lebens

Wir alle haben mindestens einen Song, der uns in den besten oder traurigsten Momenten des Lebens begleitet hat. Und genau diese Songs und eure Geschichte dazu sucht Tobi Schlegl für seine Radioshow.


Geschichten, die bewegen

So hat zum Beispiel N-JOY Hörerin Luisa beim Song "Flash mich" von Mark Forster plötzlich festgestellt, dass sie lesbisch ist.

Eine andere Hörerin steckte wiederum in einer schwierigen Lebensphase, bis sie bei N-JOY im Radio zufällig die Single "I Lived" von One Republic hörte. Für sie war das wie eine Rettung: "Es gibt diese Momente, in denen ein Song ganz tief berührt - und für mich kam damals genau der richtige Song zur richtigen Zeit und hat mir neue Kraft geschenkt," sagte die junge Frau bei Tobi Schlegl in der Sendung.

Was ist euer Song des Lebens?

Für Tobi Schlegl ist "Song des Lebens" keine alltägliche Musikwunsch-Show. Ihm geht es um mehr, um DEN einen Song, der uns wirklich etwas bedeutet.

Welcher Song hat euer Leben geprägt? Was lief bei eurem ersten Kuss? Erzählt uns eure Geschichte. Schreibt uns einfach per WhatsApp, schickt uns eine Sprachnachricht, schreibt uns über das Formular unten auf der Seite oder ruft uns über die kostenlose N-JOY Hotline unter 08000 - 11 77 66 an. Und natürlich könnt ihr uns auch über unsere neue N-JOY App, Facebook und Twitter (@njoyde) euren "Song des Lebens" schicken.

 


Euer "Song des Lebens" per WhatsApp

Wenn ihr im folgenden Feld eure Handynummer eingebt, bekommt ihr die Nummer angezeigt, über die ihr uns Text- und Sprachnachrichten per WhatsApp schicken könnt:

Euer "Song des Lebens" per Mail

 

Die Geschichte hinter eurem Song des Lebens
Deine Daten
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

 

 

Weitere Informationen

Die Geschichte hinter dem Song

Jede Woche schaut unsere Musikredaktion hinter die Fassade von Künstlern und Songs. mehr

Die N-JOY Moderatoren

Wie sehen eigentlich die Leute aus, die täglich im Radio zu hören sind? Hier findet ihr alle Moderatoren, die das N-JOY Programm zu dem machen, was es ist - mit Foto und Steckbrief. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | 16.10.2018 | 22:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
05:00 - 09:00 Uhr  [Webcam]