Stand: 19.03.2021 08:21 Uhr

"Stay Live": Konzertreihe bietet Newcomern eine Bühne

Die Club- und Musikszene ist durch die Corona-Pandemie akut in ihrer Existenz bedroht. ZDFkultur unterstützt mit der neuen Konzertreihe "Stay Live" Newcomer. Das Format stellt aufstrebende Acts vor und bietet ihnen eine sprichwörtliche Bühne. N-JOY bringt die Newcomer auch ins Radio.

Livemusik fehlt! Konzerte fallen wegen der Corona-Pandemie seit Monaten aus. Bis große Events wieder stattfinden können, wird auch noch einige Zeit vergehen. Künstler hautnah? Fehlanzeige. Für viele Bands, Musikerinnen und Musiker steht in der aktuellen Situation aber mehr auf dem Spiel als das Live-Feeling: Sie sind in ihrer Existenz bedroht. Die Sorge, dass nichts mehr so sein wird wie vor der Pandemie, ist überall spürbar.

Konzert- und Dokuformat "Stay Live" unterstützt Newcomer

ZDFkultur möchte mit der neuen Sendereihe "Stay Live" ein Zeichen setzen: Im Fokus jeder Folge - nach der Veröffentlichung jeweils hier zu sehen - stehen Newcomer und aufstrebende Bands.

Trailer: "Stay Live"

N-JOY - N-JOY Neu -

In der Sendereihe treffen Sternchen auf Stars. Hier seht ihr, was euch erwartet.

In jeder Folge trifft ein Sternchen auf einen Star: Acts wie Ilgen-Nur, Sofia Portanet, Finna, Dÿse und Danger Dan (Antilopen Gang) empfangen in drei Clubs in Berlin, Hamburg und Leipzig jeweils prominente Künstlerinnen und Künstler, mit denen sie eine besondere Beziehung verbindet - darunter zum Beispiel Bosse, LEA, Inga Humpe von 2Raumwohnung und Joy Denalane.

Bei diesen Zusammentreffen der Newcomer mit ihren berühmten Patinnen und Paten entstehen neben persönlichen Gesprächen auch exklusive Gigs. Um die beteiligten Bands in der aktuellen Ausnahmesituation zusätzlich zu supporten, überlässt ihnen das ZDF die für "Stay Live" gedrehten Konzerte kostenfrei zur weiteren Nutzung.

"Stay Live": N-JOY stellt die Newcomer im Programm vor

Wir von N-JOY unterstützen diese Konzertreihe, die sich dem Spagat zwischen Vorfreude auf die nächste Liveshow und dem Blick auf eine stark gefährdete und so relevante Branche widmet: In N-JOY Neu stellen wir euch die "Stay Live"-Acts vor und spielen in den kommenden Wochen immer wieder Live-Songs aus der Konzertreihe.

Hier könnt ihr die Folgen sehen

Die beiden Musiker von Dÿse treffen auf Bernd von den Beatsteaks, Ilgen-Nur auf Joy Denalane, Sofia Portanet auf Inga Humpe - diese und weitere Begegnungen der "Stay Live"-Reihe könnt ihr jeweils hier in voller Länge schauen:

Links

"Stay Live": Alle Infos, alle Folgen

Live-Musik und Gespräche: ZDFkultur unterstützt mit der neuen Konzertreihe "Stay Live" Newcomer. Hier könnt ihr die Folgen online schauen. extern

"Stay Live" ist eine gemeinsame Produktion mit der gemeinnützigen Fördereinrichtung "Initiative Musik" und Teil von #BEATCovid.

Mehr Musik bei N-JOY

Neue Musiksendung bei N-JOY: "Nachtclub Intro"

In "Nachtclub Intro" stellen Jessica Schlage und Jan Paersch euch im Wechsel jeden Dienstag ab 22 Uhr neue Indie-Musik abseits des Mainstreams vor – ohne sich auf Genres festzulegen. mehr

New Music: Wer sind die vielversprechendsten Newcomer 2021?

Welche jungen Musikerinnen und Musiker könnten in den kommenden Monaten in Deutschland durchstarten? Die Hotlist "New Music 2021" wagt eine Prognose. mehr

Im Programm von N-JOY

Aktionen, Comedys, Sendungen zum Nachhören. mehr

Neu im Programm

Jede Woche kommen neue Songs ins Programm von N-JOY. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY Neu | 22.03.2021 | 19:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
05:00 - 09:00 Uhr  [Webcam]