Stand: 20.08.2015 15:00 Uhr

Kitesurf World Cup 2015: Das Programm

Vom 21. bis 30. August findet in St. Peter-Ording der Kitesurf World Cup 2015 statt - und N-JOY ist mit dabei! Euch erwartet ein spannender Sport, ein abwechslungsreiches Partyprogramm und ein Videoblog mit Profi Mario Rodwald!

St. Peter-Ording ist Ende August über eine Woche lang im Surffieber. Das heißt: Es dreht sich alles um Sommer, Sonne, Strand und Surfen. Die Kitesurfer reisen aus allen Winkeln der Welt an, um ihre Sprünge und Stunts zu zeigen. Mit ihrem Board lassen sie sich per Lenkdrachen über das Wasser ziehen.

Das Programm

Wenn die Surfer und ihre Schirme Feierabend haben, machen wir die Nacht in St. Peter-Ording zum Tag: Fast jeden Abend sorgt DJ Chris bei N-JOY The Party ab 19.00 Uhr für Musik und gute Laune. Außerdem bringen wir euch The Disco Boys, das Beginner Soundsystem und Riders Connection auf die Bühne! Und das Beste: Der Eintritt zu den Events ist frei - ihr benötigt nur eine gültige Strandkarte.

Das erwartet euch vom 21. bis 30. August beim Kite Surf World Cup 2015:

  • 21.08.2015

    19.00 Uhr: Eröffnungsfeier
    danach: N-JOY THE PARTY mit The Disco Boys

  • 22.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    20.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit dem Beginner Soundsystem

  • 23.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    Ruhetag: Keine Partys an diesem Tag

  • 24.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    19.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit DJ Chris
    21.00 Uhr bis 22.30 Uhr: Riders Connection
    ab 22.30 Uhr: DJ Chris

  • 25.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    19.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit DJ Chris

  • 26.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    19.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit DJ Chris

  • 27.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    Ruhetag: Keine Partys an diesem Tag

  • 28.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    19.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit DJ Chris

  • 29.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    19.00 Uhr: N-JOY THE PARTY mit DJ Chris

  • 30.08.2015

    10.30 Uhr: erster möglicher Start
    16.00 Uhr: offizielle Siegerehrung

1/600

 

Videotagebuch mit Kitesurf-Profi - ab Sonntag bei N-JOY

So sieht es aus, wenn Mario Rodwald in Action ist. Beim Kitesurf World Cup 2015 erlebt ihr ihn im Videoblog.

Mit elf Jahren hat Mario Rodwald aus Schleswig-Holstein an seinem ersten Wettbewerb teilgenommen - das war 2002. Spätestens seit seinem ersten Titel als Deutscher Meister 2007 ist der Kitesurf-Profi aus der windigen Szene nicht mehr wegzudenken. Es folgen sechs weitere Titel als Deutscher Meister, zwei Mal wird er sogar Europameister. Beim Kitesurf World Cup nimmt Mario uns mit in seine Welt: Im Videotagebuch könnt ihr das Event aus seiner Perspektive erleben.

So sah es bei dem Riesen-Event im vergangenen Jahr aus - macht Lust auf mehr, oder?

Sommer, Sonne, Surfen

So war das Ellie-Goulding-Konzert in Hamburg

22.01.2016 09:00 Uhr

Bunte Lichter, laute Beats und heiße Kostümwechsel: Am 21. Januar hat Ellie Goulding in Hamburg die Bühne gerockt. Wir waren für euch vor Ort und haben die schönsten Momente zusammengefasst. mehr

Reeperbahn Festival 2015: Das sind die Highlights

27.09.2015 04:15 Uhr

Fünf Sterne Deluxe, William Fitzsimmons, Joris oder auch Wanda haben den Besuchern des Reeperbahn Festivals ein unvergessliches Wochenende beschert - ein Fazit. mehr

N-JOY Abend im Docks: Großes Festival-Finale

27.09.2015 03:00 Uhr

Finale beim Reeperbahn Festival 2015: Das größte Clubfestival Deutschlands endet mit dem überragenden N-JOY Abend mit Joco, Josef Salvat, Dotan und Joris im Docks. mehr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]