Bild aus Star Wars - The Old Republic

Kostenlos spielen: Star Wars - The Old Republic

Das Online-Rollenspiel "Star Wars – The Old Republic" ist ab sofort Free-to-Play. Das heißt: Ihr müsst keine monatlichen Gebühren mehr zahlen, um am ewigen Krieg der Jedi gegen die Sith teilzunehmen.

Dabei ist der Konkurrent zu "World of Warcraft" noch gar nicht lange auf dem Markt. Das Online-Rollenspiel erschien erst am 20. Dezember 2011. Nach anfänglichem Erfolg schrumpfte die Zahl der monatlichen Abonnenten allerdings deutlich. Ende Juli sank die Zahl nach einem Bericht der Fachseite Polygon sogar unter eine Million – von ursprünglich fast zwei Millionen Abonnenten. Mit der Entscheidung für ein Free-to-Play-Modell sollen nun alte Spieler zurückgewonnen und neue rekrutiert werden. Neben der kostenlosen Variante bietet Verleger Electronic Arts nämlich auch noch kostenpflichtige Premium-Versionen an, die den Zockern diverse Boni bieten.

Wenn ihr "Star Wars - The Old Republic" ausprobieren wollt: Auf der offiziellen Seite könnt ihr euch das Spiel kostenlos runterladen.

Seite empfehlen:

Seite in sozialen Netzwerken empfehlen

Seite per Mail empfehlen

Mobiles Zocken

Bild einer App © Google Play Store

Die besten Spiele-Apps

"Plants vs. Zombies", "Cut the Rope" und Co. - die besten Spiele-Apps fürs Smartphone. MEHR

Spiele-Evolution

Screenshot aus einem Videospiel © Take Two

Videospiele: Pixel-Fratzen waren gestern

Gesichter in Videospielen - eine kurze Geschichte ihrer Entwicklung. MEHR

INDEX

A - E

F - L

M - O

P - S

T - Z