Zwei Menschen mit Regenschirmen vor einer bunt mit Schriftzeichen und Symbolen bemalten Wand © picture alliance/chromorange

Ukraine

Radiokirche bei N-JOY -

Gestern hat der Advent begonnen, die Vorbereitungszeit auf Weihnachten. Das feiern wir zusammen mit den ukrainischen Geflüchteten – und das ist etwas Besonderes, denn die meisten Ukrainer*innen feiern erst am 6. und 7. Januar Heiligabend und Weihnachten.

Lagerfeuer und Abendmahl

Bei Jonas Goebel beginnt die Adventszeit nicht mit einer kleinen Kerze, sondern mit gleich mehreren Feuerschalen. Der junge Pastor von der Auferstehungskirche in Hamburg-Lohbrügge feiert am Nachmittag, wenn es dunkel wird, "Lagerfeuer und Abendmahl". Audio (01:36 min)

Lieder zum Advent

Morgen ist erster Advent! Lichter gehören unbedingt dazu, Gebäck auch und Weihnachtsmärkte. Und: Lieder, Musik. "Lieder zum Advent" gibt es Sonntagabend von 19.15 Uhr bis 20 Uhr im Ersten, in der ARD. Audio (01:39 min)

Keine Gewalt gegen Frauen!

Heute ist der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Wie bitter, dass es diesen Tag überhaupt geben muss! Audio (01:18 min)

Frauen in Katar

Klaus Böllert unterstützt die Petition des Hilfswerkes Missio: Es geht um Frauen, die in Katar als Haushaltshilfen arbeiten, zurzeit allein etwa 170.000 philippinische Frauen. Schwester Mary John Mananzan versucht, ihnen von Manila aus zu helfen. Audio (01:40 min)

Lerne tanzen!

Ich glaube, Gott freut sich mit, wenn wir unsere Freude am Leben ausleben. Und zwar nicht erst im Himmel… Audio (01:08 min)

CariCare

Der Tagestreff CariCare bietet mehr als einen warmen Raum mit ein paar Stühlen. Es gibt eine medizinische Sprechstunde und Sozialberatung, eine Küche und Schließfächer. Audio (01:34 min)

Die Ewigkeit ist ein guter Ort

Elke hat "Gottdemenz“: Alles, was sie jemals von Gott gewusst oder gelernt hat, ist verschwunden. So beginnt der Roman „Die Ewigkeit ist ein guter Ort" von Tamar Noort. Audio (01:32 min)

Papa

"Ach, Papa, jetzt bist du schon fast ein halbes Jahr nicht mehr da! Im April haben wir dich beerdigt. Und trotzdem ist vieles von dir immer noch ganz präsent in mir." Frank Karpa erinnert sich an seinen Vater. Audio (01:29 min)

Dingenskirchen

Was brauchst du für ein gutes Leben? Das fragt Ina Jäckel als Pastorin in ihrer neuen Sendung "Dingenskirchen" zum Beispiel den Obdachtlosen Thomas, den Studenten Jakob und die Floristin Inga. Audio (01:35 min)

N-JOY © NDR
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]