Dennis Pöring

Bei N-JOY ...

bin ich der Movieman. Toller Job! Ich darf alle Filme vor dem offiziellen Start sehen und sorge dann dafür, dass ihr euch nicht über bezahltes Kinogeld ärgern müsst. Daneben moderiere ich natürlich auch im Radio und auf der Bühne. Mein Highlight des Jahres ist das Deichbrand-Festival in Cuxhaven, bei dem N-JOY euch jeden Juli eine Auswahl der besten Live-Bands der Welt auf die Bühne stellt. 

Ich komme aus ...

Minden in NRW. Die kleine Stadt liegt direkt an der Grenze zu Niedersachsen und ich bin mit N-JOY aufgewachsen.

Diese Seiten dürfen niemals offline gehen:

  • www.zelluloid.de
  • www.tagesschau.de
  • www.festivalguide.de

Auf diese SMS warte ich noch:

"Hallo Dennis, hier ist Christopher Nolan. Hättest du Lust, im nächsten Batman die Hauptrolle zu spielen? Christian Bale hat abgesagt..."

Drei Dinge, die ich lieber nicht getan hätte:

  • Mit dem Burger-essen anfangen. Ich bin bis heute süchtig.
  • Mit 4 Jahren in den Teich meiner Großeltern pinkeln. Ich bin rein gefallen und wäre fast ertrunken.
  • Mir mit 15 die Haare blondieren. Scooter war der Einzige, dem diese Frisur gefallen hat.

Drei Dinge, die ich unbedingt mal machen will:

  • Nach New York und Las Vegas reisen. Obwohl Vegas gefährlich ist. Wahrscheinlich würde ich das Geld für den Rückflug verspielen und müsste für immer in der Stadt der Sünde leben.
  • Mit all meinen Freunden in den Urlaub fahren und es zwei Wochen lang richtig krachen lassen. 
  • Ein Kind!

Ich mag Musik von ...

Bullet For My Valentine, Rise Against, Stone Sour, Trapt, Papa Roach, Volbeat, Disco Ensemble, Beatsteaks, Die Ärzte, Deichkind, Dendemann, N.E.R.D., Jay-Z…

Heimlich höre ich auch ...

"Die Prinzen" und "Münchener Freiheit". Ich habe zwar keine einzige CD, aber sobald ein Song im Radio läuft muss ich lauter drehen. 

Mit einer Zeitmaschine würde ich ...

erst in die Vergangenheit reisen, um die Musik von DJ Bobo und Blümchen zu verhindern. Und dann in die Zukunft, um mir anzusehen, wie groß die Fernseher in den nächsten Jahren wohl noch werden. Vielleicht ist auch noch ein Abstecher in den Wilden Westen drin. Ich würde gerne mal mit einem echten Cowboy in einem Saloon eine Runde Poker spielen.

Schreibt mir ...

 

Absender
Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Die N-JOY Moderatoren

Wie sehen eigentlich die Leute aus, die täglich im Radio zu hören sind? Hier findet ihr alle Moderatoren, die das N-JOY Programm zu dem machen, was es ist - mit Foto und Steckbrief. mehr

N-JOY macht den Harlem Shake

Irgendetwas stimmt nicht mit der N-JOY Redaktion! Erst sitzen alle gelangweilt in der Kantine und stochern im Essen rum, dann plötzlich drehen alle komplett durch. Die Diagnose: Harlem Shake. Video (00:29 min)

f
N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
09:00 - 12:00 Uhr  [Webcam]