Soundfiles Hip-Hop

Bock auf Deep Talk mit spannenden Artists aus der nationalen und internationalen Rapszene? N-JOY Hip-Hop-Experte Falk Schacht & DJ Mad von den Beginnern treffen jede Woche auf Gäste aus der weiten, vielfältigen Hip-Hop-Welt.

Egal ob Street, Queer, Conscious oder Battle Rap – wir zeigen die ganze Vielfalt des Rap-Games. Dazu gibt es den passenden Sound mit aktuellen Tracks und Classics. Ein Pflicht-Termin für alle Hip-Hop-Heads.

LINK KOPIEREN

DJ Mad und Hip-Hop-Experte Falk Schacht. © NDR Foto: Angela Reinhardt

Liz - Die Straßenreporterin

N-JOY - Soundfiles Hip-Hop - der Podcast -

Liz stürmt 2021 auf die Deutschrap-Bühne, wird mit Lob überschüttet und macht Songs mit ihren Helden Schwesta Ewa oder Celo & Abdi. Trotzdem fällt ihr Fazit auf dem Debütalbum „Amy Winehouze“ nüchtern aus: „Fühle mich allein, glaube das nennt man Erfolg“.

MXM & Pavel - Kerngeschäft

MXM & Pavel gehören zur Nordachse Crew um das Label Upstruct und machen extrem bodenständigen Rap. Dabei sprechen sie über die Veränderung des Lebens in ihrem Kiez Prenzlauer Berg und wie sie auch selber Teil davon sind. Audio (56:20 min)

Vega - Im Auge des Sturms

Vega arbeitet mit seinem neuen Album "Wieso sie Stürme nach Menschen benennen" daran erneut die Top 10 zu stürmen. Seine letzten 1,5 Jahre waren hart und brachten auch Panikattacken. Wie er das alles auf seinem Album verarbeitet, erzählt er im Interview. Audio (56:23 min)

Classic der Dicke - Fette Beats & fette Reime

Classic der Dicke steht für perfekt produzierten New York Rap im Style der 90er Jahre. Er baut nicht nur die Beats, sondern rappt auch selbst – und interpretiert dabei den Big Apple Sound auf einem Niveau, wie es nur selten gelungen ist in Deutschland. Audio (56:26 min)

T9 - Die Autovervollständigung des Raps

T9 sind der Rapper Doz9 und Produzent Torky Tork aus Berlin. Ihr bereits neuntes Album ist alles andere als gewöhnlich, denn über die Jahre wurden die Lyrics von Doz9 immer abstrakter, aber auch immer persönlicher. Wir sprechen mit T9 über diesen Wandel. Audio (57:28 min)

Megaloh – Mit Pauken und Trompeten

Megaloh konnte sich einen lang gehegten Traum erfüllen: Zusammen mit dem Filmorchester Babelsberg hat er seine größten Hits auf die Bühne gebracht und neu interpretiert. Wir sprechen mit ihm über die Arbeit an dem Konzert Audio (56:04 min)

Olexesh - Packt den Stier bei den Hörnern

Olexesh ist mit seinem neuen Album "Matador" am Start, auf dem er versucht, die Hitformel zu knacken ohne dabei die Straße zu vergessen. Wie er versucht, diesen Spagat hinzubekommen und wie er auf die Ideen für seine Tracks kommt, erzählt er im Interview. Audio (56:07 min)

Jolle - Geordnetes Chaos

Jolle fängt in ihrer Musik die Zwischentöne menschlicher Emotionen perfekt ein. Auf ihrer "Diffus EP" besingt sie die Rastlosigkeit, schwer greifbare Gefühle und die Ambivalenz zwischen Wertschätzung und Leidensdruck im Alltag der Großstadtmenschen. Audio (56:53 min)

Kozarth - Von der Straße ins Studio

Kozarth ist einer der vielversprechendsten Künstler im deutschsprachigen Untergrund-Rap. Auf seinem Album „Junz“ gibt er einen Einblick in seinen Werdegang und in die Beziehungen, die ihn auf seinem Weg beeinflusst haben. Audio (56:27 min)

Skofi - Will frei sein

Skofi aus Wien kann alles: Sie ist Rapperin, DJ, Produzentin und Multi-Instrumentalistin. Ihr vielseitiger Sound bewegt sich zwischen Oldschool, House, Garage und Trap. Wir stellen sie vor und sprechen über ihr neues Release "Lass mich los". Audio (56:46 min)

N-JOY © NDR
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
00:00 - 05:00 Uhr  [Webcam]
Gleich:

Davor:

Wie hieß der Song?

alle gespielten Titel findest Du hier: [Titelliste]