Stand: 25.02.2020 10:19 Uhr

14 Situationen, die jeder kennt, der im Einzelhandel arbeitet

Kunde, eine Minute vor Ladenschluss, in der Ladentür: "Puh, gerade noch geschafft!" Kennt ihr? Dann seid ihr hier richtig.

Ob im Klamottengeschäft, im Supermarkt oder in der Buchhandlung: Jeder von uns war bestimmt selbst schon mal ein nerviger, zickiger oder anspruchsvoller Kunde - und hat es danach vermutlich bereut.

Dass die Menschen, die im Einzelhandel arbeiten, aber auch mal einen schlechten Tag haben - zum Beispiel, weil sie Tag für Tag die gleichen Sprüche hören und die gleichen Situationen durchleben müssen - bedenken wir aber viel zu selten. Dabei müssen die meisten von uns diese Erfahrung irgendwann im Leben einmal machen - ob im Nebenjob oder in Vollzeit.

Lachen oder weinen? Wenn ihr im Einzelhandel arbeitet, kennt ihr diese 14 Situationen bestimmt auch:

1. Wenn ein Kunde es auch im dritten Anlauf nicht hinbekommt, mit Karte zu bezahlen

"Oops, jetzt hab ich sie zu früh rausgezogen ..." - "Ja, äh - hehe".


2. Wenn Kunden sich für den Gag "da ist kein Preisschild dran, ist wohl umsonst" selbst feiern

"Den hab ich ja noch nie gehört. Haha."


3.. Wenn jemand die Beratung eines anderen Kunden unterbricht, weil er "nur eine kleine Frage" hat

"WAS IST?!"


4. Wenn der Kunde spontan doch noch Kleingeld findet

"Oh - ich hab doch 43 Cent" - "Mensch, toll ...".


5. Wenn zwei Minuten vor Ladenschluss noch ein Kunde in den Laden stürmt

"Puh - gerade noch geschafft" - in.jeder.einzelnen.Schicht.


6. "Können Sie nicht mal im Lager nachschauen?"

Ob Kunden jemals verstehen, dass dieses ominöse "Lager" keine riesige Lagerhalle, sondern ein kleiner chaotischer Raum ist?


7. Wenn ein Kunde dich fragt: "Arbeiten Sie hier?"

Ich kann's ja selbst nicht glauben. Und das hässliche Shirt und das Namensschild trage ich nur, damit die Leute, die hier arbeiten, die Namen ihrer Kunden lernen ...


8. Wenn Kunden dich in einer denkbar ungünstigen Situation erwischen

Mit hochrotem Kopf halb unterm Tresen hängend - bitte lächeln!


9. Wenn ein Kunde hilfesuchend schaut, du aber gerade wirklich keinen Nerv hast

Keinen Bock - ciao!


10. Wenn jemand "den Geschäftsführer sprechen" möchte ...

Was Besseres fällt dir nicht ein?


11. ... und du genau weißt, dass es ihn nicht interessieren wird

Gnihihi!


12. Wenn der Chef ausnahmsweise fragt, ob du früher gehen willst

Kannst du's glauben?!


13. Wenn deine Schicht vorbei ist - ein Kunde dich aber ewig volllabert

Vielleicht geht's schneller, wenn man überdurchschnittlich oft "Ja" sagt ...?


14. Wenn du beim Feierabend-Shopping einfach nicht anders kannst als die Sachen in anderen Läden ordentlich hinzustellen

Noch einen Tick weiter nach links ...

 

Weitere Informationen

Wie Fake-Lächeln uns krank machen kann

Uns fröhlich zu geben, ohne es zu sein, kann uns krank machen. Ihr müsst im Job immer freundlich sein, obwohl ihr manchmal am liebsten schreien würdet? Das solltet ihr wissen. mehr

Floskel-Alarm: 13 typische Chef-Sprüche

"Es gibt keine Probleme, sondern nur Herausforderungen" oder "Macht nichts, wenn's schnell geht" - diese Sätze habt ihr bestimmt auch schon von eurem Chef gehört. mehr

23 Sätze, die wir alle von Mutti gehört haben

Ob "andere Mütter haben auch schöne Söhne" oder "kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort": Eine Ode an die Weisheiten, die wir nie hören wollten - und trotzdem nie vergessen werden. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Der Graf | 26.06.2019 | 12:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
18:00 - 22:00 Uhr  [Webcam]