Stand: 09.08.2023 16:50 Uhr

Ackern oder aufgeben: Bauernhöfe vor dem Aus?

Knöcheltief in der Gülle stehen, bis in die Nacht ackern und trotzdem am Existenzminimum leben. Kein Wunder, dass sich viele junge Bäuerinnen und Bauern immer öfter die Frage stellen: Warum einen Job machen, der in die Verzweiflung treibt? Rabiat-Reporterin Elisa Luzius hat mit jungen Landwirtinnen und Landwirte darüber gesprochen.

Der Familientradition folgen oder sein eigenes Ding machen? Vor dieser Entscheidung steht der Bruder von Rabiat-Reporterin Elisa Luzius. Sie und ihr Bruder Ansgar wuchsen beide auf einem Bauernhof auf. Elisa erlebt täglich, wie ihr Bruder auf dem Hof der Familie schuftet und wenig Zeit und Geld für seine Familie bleiben. Er soll den Hof seiner Eltern dieses Jahr übernehmen und damit die Verantwortung für Tiere und Hof übernehmen.

Doch das Leben als Landwirt ist nicht nur traumhafte Bauernidylle: Meistens ist es ein Knochenjob ohne richtige Bezahlung und keinen Anspruch auf Urlaub. Selbst krank müssen Bauern auf den Hof, sich um die Tiere und Äcker kümmern. Viele Bäuer:innen haben darauf keine Lust – und geben ihren Hof auf. Jeden Tag sterben fast 10 Bauernhöfe in Deutschland. Besonders kleine Höfe rentieren sich in Zeiten von großen Landwirtschaftsmaschinen und Massentierhaltung nicht.

Rabiat-Reporterin Elisa begleitet ihren Bruder Ansgar bei seiner lebenswichtigen Entscheidung. Wird er den Traditionshof übernehmen?

Den ganzen Film von Rabiat by Y-Kollektiv seht ihr in der ARD Mediathek:

Rabiat by Y-Kollektiv

Rabiat ist das junge Reportageformat von Radio Bremen und dem SWR für die ARD mit rabiaten Geschichten aus den Blickwinkeln junger Autorinnen und Autoren. Sie wollen Haltung zeigen, Emotionen auslösen und die relevanten und kontroversen Themen ihrer Generation angehen.

Weitere Informationen

ChatGPT: Was passiert, wenn die KI übernimmt?

Y-Kollektiv-Reporter Frederik Fleig hat ChatGPT zwei Monate lang als alltäglichen Begleiter ausprobiert. Ein anfangs lustiges Experiment, das ihn bis zur europäischen Polizeibehörde Europol führte. Und spätestens da machte ihm der schlaue Helfer in seinem Smartphone auch etwas Angst. mehr

STRG_F: Wer stoppt die Geldautomatensprenger?

In Deutschland werden immer mehr Geldautomaten gesprengt. Allein 2022 waren es fast 500. STRG_F hat sich gefragt, warum es so schwer ist, die Täter zu stoppen. mehr

STRG_F: Wie gefährlich ist Frank Thelens Aktien-Masche?

Frank Thelen inszeniert sich in Talkshows, der Fernsehshow "Die Höhle der Löwen" und auf seinen Social-Media-Kanälen als visionärer Unternehmer. Jetzt mobilisiert er seine Fans, um in einen Publikumsfonds zu investieren. STRG_F hat sich gefragt: Kann man Frank Thelen wirklich trauen? mehr

STRG_F: Gegen Putin - so gefährlich ist Protest in Russland

Während der russische Angriff auf die Ukraine weiter geht, geben vier Frauen dem Investigativ-Format STRG_F einen Einblick in ihr Leben in Russland - und wie es auf den Kopf gestellt wurde. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY Vormittag | 10.08.2023 | 12:00 Uhr

Multimedia - Neues aus der digitalen Welt

Welches Video ist angesagt? Was gibt's Neues von Facebook? Auf welche Technik-Highlights können wir uns freuen? In der Netzwelt gibt's topaktuell News und Hintergrundwissen aus der digitalen Welt. mehr

N-JOY © NDR
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook
05:00 - 08:00 Uhr  [Webcam]