Stand: 05.10.2017 18:08 Uhr | AutorIn: Lena Blazejewski

DIY: Coole Herbst-Deko selbst gemacht

Kastanienmännchen und Kartoffelstempel waren mal - mit diesen sieben stylischen, selbst gebastelten Kleinigkeiten bringt ihr Abwechslung in den tristen Herbst.

Igel aus Blättern zu bauen, war vielleicht mit sieben Jahren beim Basteln mit der Familie cool. Jetzt sollen neue Ideen her, die sich auch in der eigenen Wohnung gut machen. Hier kommen fünf Kleinigkeiten, die schnell selbst gemacht sind und Abwechslung in den verregneten, norddeutschen Herbst bringen.


1. Niedliche Männchen: Setzt der Eichel den Hut auf

Eicheln liegen jetzt wieder überall auf der Straße. Statt euch zu ärgern, dass wieder gefegt werden muss, könnt ihr sie einfach einstecken und diese süßen Eicheln mit Hut daraus basteln. Wenn es eher schlichter, aber trotzdem elegant sein soll, ist diese Idee in Gold vielleicht was für euch.


2. Blätter-Mobile: Hängt euch den Herbst in die Bude

Habt ihr als Kinder auch immer Blätter getrocknet? Dann könnt ihr jetzt wieder damit anfangen und dieses Mobile auffädeln. Mit getrockneten Orangen riecht es auch gleich gut im ganzen Haus.


3. Stoffkranz: Deko für jedes Jahr

Mit diesem Kranz bekommt der Satz "Der Herbst ist die bunte Jahreszeit" doch direkt eine neue Bedeutung. Im Gegensatz zu den bunten Blättern im Freien vertrocknen diese Blätter aus Filz aber nicht und können so lange hängen, bis ihr sie nicht mehr sehen könnt.


4. Der echte Kranz: Es grünt so grün

Oder darf es doch der Kranz mit echten Pflanzen sein? Ist mindestens genauso schön - nur nicht so lange haltbar.


5. Der Kürbis im Silbermantel

Frei nach dem Motto: Alles sieht besser aus, wenn es glänzt. Hier seht ihr, wie's gemacht wird.


6. Rein ins Glas

Das ist wirklich schnell gemacht und holt euch die Natur ins Haus: Ab nach draußen, um einzusammeln, was euch über den Weg läuft, im Glas drapieren - fertig!


7. Blütenzauber: Ein Traum in Rosa

"Resteverwertung" mal anders: Auch hier kommt das zum Einsatz, was ihr draußen findet. Ihr könnt die letzten Sommerblüten für Kerzenständer nutzen, sie einfach in eine hübsche Schüssel legen, einen Kranz daraus basteln oder ihnen ein nordisches Wasserbad gönnen.

 

Weitere Informationen

Retro-Liebe: 11 Dinge, die bis heute stylisch sind

04.03.2017 10:00 Uhr

Plattenspieler, Chucks, Omas Geschirr: Es gibt Dinge, die gefühlt schon immer da waren - und immer noch total stylisch sind. Diese zeitlosen Gegenstände lassen uns in Erinnerungen schwelgen. mehr

TV kaufen: So findet ihr den richtigen Fernseher

19.12.2017 12:00 Uhr

Buchstaben-Chaos gehört zum Fernseh-Kauf irgendwie dazu. Wir erklären, was OLED, LCD, UHD und 4K bedeuten, und worauf ihr beim Einkaufen achten müsst. mehr

Serien-Tipps aus der N-JOY Redaktion

05.01.2018 06:20 Uhr

Die letzte Staffel von "Game of Thrones" kommt doch erst 2019 raus. Um euch das Warten zu versüßen, haben wir hier die All-Time-Serien-Favorites aus der N-JOY Redaktion für euch. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | N-JOY mit Anne Raddatz | 06.10.2017 | 09:00 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook