Stand: 01.03.2021 13:23 Uhr

So sehen unsere Lieblingsfilme ohne Visual Effects aus

Game of Thrones, Fluch der Karibik, Harry Potter: Ohne krasse Filmeffekte sähen diese Filme alt aus - wie diese Vorher-Nachher-Bilder beweisen.

Explodierende Autos, fliegende Actionhelden und magische Kulissen - ohne Special und Visual Effects wären Hollywood-Streifen einfach nicht das, was sie sind. Dafür lassen die Schauspieler und Schauspielerinnen von hautengen Kostümen über bemalte Gesichter bis hin zu kuriosen Kopfbedeckungen so einiges über sich ergehen.

Ein Instagram-Kanal zeigt nun berühmte Filmszenen mit und ohne Effekte - und die lassen euch garantiert die Kinnlade runterklappen ...

1. Fluch der Karibik

Hier haben die Visual-Effects-Designer volle Arbeit geleistet, um Captain Davy Jones und seine Crew ihren Grusel-Look zu verpassen.

 

2. Matrix

Was im Film so federleicht aussieht, ist eigentlich eine aufwendige Konstruktion.

 

3. Thor: Tag der Entscheidung

Na, welche Szene sieht gruseliger aus? Die mit oder ohne Effekte? Schwierige Entscheidung ...

 

4. Das Dschungelbuch

Hier sieht die Szene ohne Effekte der bearbeiteten zum Verwechseln ähnlich, besonders die Augenpartie des Panthers ... fast.

 

5. Planet der Affen

Ob Affe oder Mensch: Auch nach der Bearbeitung ist der Gesichtsausdruck des Schauspielers noch ziemlich durchdringend.

 

6. Game of Thrones

Hier gab's durch die Visual Effects einen kleinen Wetterumschwung.

 

7. The Dark Knight

Wie lange der arme Aaron Eckhart wohl mit zusammengekniffenem Mund seinen Text nuscheln musste?

 

8. Harry Potter

Gruseleffekt: Hier hat die Maske auf jeden Fall auch schon vor der digitalen Bearbeitung ganze Arbeit geleistet.

 

9. Game of Thrones

Emilia Clarke schmust in dieser Szene mit einem grünen Kissen ... äh, Drachen natürlich!

 

Weitere Informationen

Die Serienchecks der Woche

Unsere Serienexpertin hat diese Woche für euch die Serien "Faking Hitler" und "Ein großer Sprung" gecheckt. Was ihr beim Schauen durch den Kopf gegangen ist, erfahrt ihr hier. mehr

Trailer: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" neu verfilmt

Der Filmklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist in Norwegen neu verfilmt worden. Jetzt gibt es einen ersten Trailer zum modernen Remake. mehr

Dieses Thema im Programm:

N-JOY | Kuhlage und Hardeland - Die N-JOY Morningshow | 23.02.2019 | 09:40 Uhr

N-JOY
#

Lieblingssong? Teilen!
Achtung. Beim Klick auf das Facebook-Icon wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen.
Songtitel posten: Facebook